Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Deadly Heroes

Deadly Heroes

Filmhandlung und Hintergrund

Menahem Golan, Actionproduzent von Rang („Delta Force“, „Over The Top“) und eine Hälfte des Golan/Globus-Duos, klemmte sich für diesen feurigen B- Actionreißer zwischen „Stirb langsam“ und „Navy Seals“ höchstpersönlich in den Regiestuhl. Michael Paré („Straßen in Flammen“) und Jan-Michael Vincent („Airwolf“) geben brauchbare Identifikationsfiguren für die Sofa-Krieger vor den Fernsehern, so daß mit einem baldigen...

Durch Zufall wird der Ex-Elitekrieger Brad Cartowski im Urlaub Zeuge, wie der gefürchtete Terrorist Carlos mit seinen Leuten einen Anschlag auf den Athener Flughafen verübt. Im Verlaufe der blutigen Auseinandersetzung wird Cartowskis Frau von den Terroristen entführt und in den Nahen Osten verschleppt. Mit Hilfe seines alten Navy-Seal-Offiziers Cody Grant startet Brad eine gefährliche Befreiungsmission, die vor Ort in der Vernichtung von Carlos‘ Bande gipfelt.

Terrorist Carlos entführt die Frau eines Ex-Elitekrieger in den Nahen Osten. Dieser schlägt mit Hilfe seiner alten Freunde vernichtend zurück. Action aus dem Hause Golan/Globus mit brauchbaren Identifikationsfiguren für sozialethisch desorientierte Sofa-Krieger.

Darsteller und Crew

  • Billy Drago
    Infos zum Star
  • Michael Paré
  • Claudette Mink
  • Jan-Michael Vincent
  • Alon Abutbul
  • John Phillips
  • Menahem Golan
  • Damian Lee
  • Gregory Lee
  • Yael Golan
  • Yelhiel Hilik Neeman
  • Carolle Alain
  • Lawrence Shragge

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Menahem Golan, Actionproduzent von Rang („Delta Force“, „Over The Top“) und eine Hälfte des Golan/Globus-Duos, klemmte sich für diesen feurigen B- Actionreißer zwischen „Stirb langsam“ und „Navy Seals“ höchstpersönlich in den Regiestuhl. Michael Paré („Straßen in Flammen“) und Jan-Michael Vincent („Airwolf“) geben brauchbare Identifikationsfiguren für die Sofa-Krieger vor den Fernsehern, so daß mit einem baldigen Eintritt in die Top 20 gerechnet werden darf.
    Mehr anzeigen