Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Dead Air

Dead Air

Filmhandlung und Hintergrund

Bei fünf bis sechs Zombiefilmen pro Monat (zurückhaltende Schätzung) bleiben thematische Doppelungen nicht aus, und so entdecken die Fans nur wenige Monde nach dem Release von „Pontypool“ einen weiteren gelungenen und ambitionierten Low-Budget-Horrorfilm, bei dem sich die Zombiekatastrophe über die „Wahrnehmungsorgane“ einer Live-Radioshow erschließt. Unter der Regie von Schauspieler Corbin Bernsen („The Dentist“...

Der kontroverse Radiorüpel Logan Burnhardt ahnt nicht wirklich etwas Böses, als er zu später Stunde im Sender einrückt, um die Nachtstunden mit einer Motto-Anrufshow zum Thema Paranoia zu bestreiten. Bald aber erreichen ihn Anrufe, die auf mehr hindeuten als bloße Angstvorstellungen. Menschen berichten von Unruhen auf der Straße, von Amokläufern, die sich wie Tollwütige gebärden, und von sich ausbreitender bürgerkriegsähnlichen Zuständen. Tatsächlich ist Logans Radiostation bald die letzte Festung der Information und Koordination im völligen Chaos.

Schockmoderator Logan (Bill Moseley) ist gerade groß in Fahrt, als seinen Radiosender Nachrichten von einer Zombiekatastrophe erreichen. Nun ist Improvisation gefragt. Ambitionierter und gut gemachter Low-Budget-Zombiefilm.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Dead Air

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Bei fünf bis sechs Zombiefilmen pro Monat (zurückhaltende Schätzung) bleiben thematische Doppelungen nicht aus, und so entdecken die Fans nur wenige Monde nach dem Release von „Pontypool“ einen weiteren gelungenen und ambitionierten Low-Budget-Horrorfilm, bei dem sich die Zombiekatastrophe über die „Wahrnehmungsorgane“ einer Live-Radioshow erschließt. Unter der Regie von Schauspieler Corbin Bernsen („The Dentist“) werden Parallelen zu aktuellen Politik gezogen, und Rob Zombies Hausmeister Bill Mosely versieht den Job des Antihelden einmal mehr tadellos.
    Mehr anzeigen