1. Kino.de
  2. Filme
  3. David und Goliath

David und Goliath

Kinostart: 13.05.1960

Filmhandlung und Hintergrund

Buntes Bibelabenteuer mit dem großen Orson Welles, in dem der Hirtenjunge David den Kampf mit dem Giganten Goliath aufnimmt.

Um 1000 v. Chr. befindet sich das junge Königreich Israel in feindlicher Auseinandersetzung mit dem Volk der Philister. Es kommt zu einer Kriegsniederlage, die besonders schmerzt, denn man verliert dabei den Schrein, der die Anwesenheit des eigenen Gottes zusichert, an den Gegner. Nun wird der junge David in den Vertrautenkreis von König Saul integriert. Der Philisterfürst Asrod aber ist zu einem weiteren Schlag gegen die Israeliten bereit, und er verfügt über einen furchtbaren Krieger - Goliath.

Im Kampf der Israeliten gegen die Philister soll der Hirte David gegen den Riesen Goliath die Entscheidung herbeiführen.

Darsteller und Crew

  • Orson Welles
    Orson Welles
    Infos zum Star
  • Kronos
    Kronos
    Infos zum Star
  • Eleonora Rossi-Drago
    Eleonora Rossi-Drago
  • Ivo Payer
    Ivo Payer
  • Giulia Rubini
    Giulia Rubini
  • Pierre Cressoy
    Pierre Cressoy
  • Massimo Serato
    Massimo Serato
  • Richard Pottier
    Richard Pottier
  • Ferdinando Baldi
    Ferdinando Baldi
  • Umberto Scarpelli
    Umberto Scarpelli
  • Emimmo Salvi
    Emimmo Salvi
  • Gino Mangini
    Gino Mangini
  • Ambrogio Molteni
    Ambrogio Molteni
  • Nando Pisani
    Nando Pisani
  • Adalberto Albertini
    Adalberto Albertini
  • Franco Fraticelli
    Franco Fraticelli
  • Carlo Innocenzi
    Carlo Innocenzi

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • David und Goliath: Buntes Bibelabenteuer mit dem großen Orson Welles, in dem der Hirtenjunge David den Kampf mit dem Giganten Goliath aufnimmt.

    Die Regisseure Ferdinando Baldi („Die Tataren“) und Richard Pottier („Klagt mich an!“) inszenierten diesen biblischen Historienfilm von 1959. Ein Autorenteam um Emimmo Salvi, zugleich der zuständige Produzent, verfasste das Skript, das seine Motive den alttestamentlichen Büchern Samuel entlehnt. Die Darstellung von Orson Welles wird der vielschichtigen Gestalt des Königs Saul durchaus gerecht. Daneben spielt Ivo Payer den David und die Rolle des ungeheuren Goliath wird von Kronos übernommen.

News und Stories

  • David vs. Goliath auf der großen Leinwand

    Wer hätte vor einigen Jahren gedacht, dass die Geschichte um den sprichwörtlichen Kampf zwischen David und Goliath als Material für ein Actionepos taugen würde? Genau diese Pläne schmiedet nun aber Scott Derrickson, der Regisseur von Der Exorzismus von Emily Rose und Der Tag, an dem die Erde stillstand. Die biblische Geschichte soll natürlich im Stil von Zack Snyders 300 modernisiert werden und somit auch ein jüngeres...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare