Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Das Philadelphia Experiment - Reactivated

Das Philadelphia Experiment - Reactivated

  
Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Paul Ziller, der Jim Wynorski unserer Zeit, hat immer noch nicht genug von der Zerstörung des Planeten. Weder verwandt noch verschwägert mit dem gleichnamigen Film von 1984 mit Michael Paré (oder dessen Fortsetzung von 1993), nimmt Ziller das sagenumwobene Experiment von 1943 als Grundlage für ein gewohnt grelles Genrestück in bestem SyFy-Stil, den man keinen Moment ernst nehmen kann, der aber doch alles erfüllt...

Eine Forschertruppe der Regierung arbeitet an einer Fortsetzung des Philadelphia-Experiments aus dem Zweiten Weltkrieg, bei dem versucht worden war, mit einer neuen Tarntechnologie Kriegsschiffe unsichtbar zu machen. Die Forscher sind erfolgreich - und sorgen dafür, dass die 1943 bei den Tests verloren gegangene Eldridge wieder auftaucht. Damit wird eine Kette katastrophaler Ereignisse ausgelöst und die Erde bedroht. Die einzige Überlebende von damals und ihre Enkelin wollen dem Treiben Einhalt gebieten.

Wieder sichtbares Schiff des Philadelphia-Experiments von 1943 bringt Tod und Zerstörung über die Erde. Bizarres Science-Fiction-Spektakel vom SyFy Channel, das als B-Movie mit Herz und Seele zu gefallen weiß.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Das Philadelphia Experiment - Reactivated

Darsteller und Crew

  • Malcolm McDowell
    Malcolm McDowell
    Infos zum Star
  • Nicholas Lea
  • Ryan Robbins
  • Gina Holden
  • Emilie Ullerup
  • Allison Hossack
  • Chad Krowchuk
  • Marsha Regis
  • John Reardon
  • Paul Ziller
  • Andy Briggs
  • John Prince
  • Tom Berry
  • Lisa M. Hansen
  • Michael C. Blundell
  • Christopher A. Smith
  • Michael Neilson
  • Penny Perry

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Paul Ziller, der Jim Wynorski unserer Zeit, hat immer noch nicht genug von der Zerstörung des Planeten. Weder verwandt noch verschwägert mit dem gleichnamigen Film von 1984 mit Michael Paré (oder dessen Fortsetzung von 1993), nimmt Ziller das sagenumwobene Experiment von 1943 als Grundlage für ein gewohnt grelles Genrestück in bestem SyFy-Stil, den man keinen Moment ernst nehmen kann, der aber doch alles erfüllt, was seine bizarre Prämisse verspricht. Heavy User werden nicht enttäuscht sein.
    Mehr anzeigen