Das Morgan Projekt

  1. Ø 3.2
   2016
Trailer abspielen
Das Morgan Projekt Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Das Morgan Projekt

Filmhandlung und Hintergrund

Das Morgan Projekt: Science-Fiction-Horror-Thriller um ein Experiment, das zur unkalkulierbaren Gefahr wird.

„Das Morgan Projekt“: Handlung

Nach einem Unfall in einem Labor unter mysteriösen Umständen wird die Krisenmanagerin Lee (Kate Mara) zu einem entlegenen Ort mitten im Nirgendwo gerufen. Mit der nötigen Distanz und ihrer kühlen Art soll sie die Geschehnisse analysieren, die zu dem folgenschweren Zwischenfall führten. In dem Genlabor wird mit künstlicher Intelligenz experimentiert. Am lebenden Exemplar wurde die bereits dritte ihrer Art, Morgan (Anya Taylor-Joy), erstellt. Ihre Schöpfer Dr. Ziegler (Toby Jones) und Dr. Cheng (Michelle Yeoh) berichten von den schnellen Heranwachsen von Morgan: Während sie nicht nur äußerst schnell altert, kann sie auch innerhalb eines Monates sprechen und laufen und binnen sechs Monaten die Erwartungen der Forscher über alle Maßen übertreffen. Seit den fünf Jahren auf Erden wächst Morgan im Kreis ihrer engen Vertrauten um Verhaltensforscherin Amy (Rose Leslie) auf, die alles daran setzt, Morgan zu einem friedvollen Wesen heran zu ziehen. Doch nach dem schicksalhaften Zwischenfall muss Lee nun zugunsten der geheimen Firma, für die sich arbeitet, entscheiden, ob das künstlich erzeugte Leben von Morgan weiter erhalten bleibt oder vernichtet wird. Bei einem Verhör mit dem Psychiater Alan Shapiro (Paul Giamatti) wird Morgan jedoch aufs Äußerste gereizt und offenbart ihr wahres Ich.

„Das Morgan Projekt“: Hintergrunddetails

Auf dem Regiestuhl nimmt der Debütant Luke Scott, Sohn von Ridley Scott, Platz. Für seinen Vater war er bereits in den letzten Produktionen „Exodus: Götter und Könige“ sowie „Der Marsianer“ in der Second Unit als Regisseur tätig. Mit „Das Morgan Projekt“ verwirklicht er nun seinen ersten Langspielfilm nach dem Drehbuch von Seth W. Owen, bei welchem ihm Vater Ridley als Produzent unterstützt. Dies war wohl sicherlich auch einer der Gründe, den hochkarätigen Cast um Kate Mara („House of Cards“), Toby Jones („Die Poesie des Unendlichen“), Michelle Yeoh („Sunshine“), Paul Giamatti („Straight Outta Compton“), Rose Leslie („Game of Thrones“) und Jennifer Jason Leigh („The Hateful 8“) für das Projekt zu gewinnen. Als titelgebende Morgan tritt Jungdarstellerin Anya Taylor-Joy auf, die in dem Horrorfilm „The Witch“ das Fürchten gelehrt bekam.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(32)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare