Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Curse of the Witching Tree

Curse of the Witching Tree


Curse of the Witching Tree: Die Briten drehen weiterhin Horrorfilme alle Preisklassen und Motive, als gäbe es kein morgen. Dieses Musterbeispiel für einen Spukhaus- und Geisterfilm der Kategorie B setzt dabei ganz auf Stimmung und Atmosphäre, während von erwähnenswertem Blutvergießen abgesehen weniger Momenten meistenteils die Spur fehlt. Das ist etwas vorhersehbar, funktioniert aber über weite Strecken und besonders in den Mobbingszenen...

Filmhandlung und Hintergrund

Die Briten drehen weiterhin Horrorfilme alle Preisklassen und Motive, als gäbe es kein morgen. Dieses Musterbeispiel für einen Spukhaus- und Geisterfilm der Kategorie B setzt dabei ganz auf Stimmung und Atmosphäre, während von erwähnenswertem Blutvergießen abgesehen weniger Momenten meistenteils die Spur fehlt. Das ist etwas vorhersehbar, funktioniert aber über weite Strecken und besonders in den Mobbingszenen...

Im finsteren Mittelalter wurde eine Mutter beschuldigt, eine Hexe zu sein und ihren Sohn ermordet zu haben. Sie wurde aufgehängt, doch nicht ohne zuvor noch den Galgenbaum zu verfluchen und alle Kinder, die je in seine Nähe kämen. 500 Jahre später ahnt Amber nichts davon, als sie nach einem schweren Unfall ihres Gatten mit Teenagertochter und kleinem Sohn in ein Farmhaus ganz in der Nähe zieht. Bald schon muss der kleine Jake erkennen, dass es dort schlimmere Gefahren gibt als nur die älteren Schüler, die ihn andauernd quälen.

Seit im Wald eine Hexe gelyncht wurde, sind dort Kinder nicht mehr sicher. Eine zugezogene Familie ahnt davon nichts. Erprobte Motive hübsch umgesetzt in einem etwas vorhersehbaren, aber auch atmosphärisch dichten Gruselfilm.

Darsteller und Crew

  • Sarah Rose Denton
  • Lucy Clarvis
  • Lawrence Weller
  • Danielle Bux
  • James Crow

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Briten drehen weiterhin Horrorfilme alle Preisklassen und Motive, als gäbe es kein morgen. Dieses Musterbeispiel für einen Spukhaus- und Geisterfilm der Kategorie B setzt dabei ganz auf Stimmung und Atmosphäre, während von erwähnenswertem Blutvergießen abgesehen weniger Momenten meistenteils die Spur fehlt. Das ist etwas vorhersehbar, funktioniert aber über weite Strecken und besonders in den Mobbingszenen mit den Jugendlichen auch recht gut. Solide Ergänzung.
    Mehr anzeigen