Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cruel Intentions 3

Cruel Intentions 3


Cruel Intentions 3: Von der harten Grundausbildung der Reichen und Schönen in der hehren Kunst des Heuchelns und Plattmachens berichtet bedingt spannend und trotz frivoler Thematik stets amerikanisch zugeknöpft dieser zweite und bessere Aufguss eines erfolgreichen Teenie-Erotikthrillers, seinerseits basierend auf dem auch schon mal anspruchsvoller verfilmten Skandalklassiker „Les Liasions Dangereuses“ aus dem Jahre 1782. Solides Handwerk...

Filmhandlung und Hintergrund

Von der harten Grundausbildung der Reichen und Schönen in der hehren Kunst des Heuchelns und Plattmachens berichtet bedingt spannend und trotz frivoler Thematik stets amerikanisch zugeknöpft dieser zweite und bessere Aufguss eines erfolgreichen Teenie-Erotikthrillers, seinerseits basierend auf dem auch schon mal anspruchsvoller verfilmten Skandalklassiker „Les Liasions Dangereuses“ aus dem Jahre 1782. Solides Handwerk...

Cassidy und Jason kennen einander bereits von der High School, als sie sich an der Nobeluni wieder treffen und eine gemeinsame Vorliebe für geheucheltes Liebesspiel zum Zwecke der Manipulation und Demütigung entdecken. Jason ist darin bereits ein Experte, und Cassidy steht ihm nur wenig nach bei ihrem Ritt durch die Betten der Polo-Snobs und Hochwohlgeborenen. Als ein Newcomer auftaucht, alle Regeln bricht und ein paar neue aufstellt, droht ihnen die Kontrolle über das eigene Intrigengeflecht zu entgleiten.

Kabale und Liebe unter steinreichen Jungintriganten vor der Kulisse einer exklusiven kalifornischen Lehranstalt im zweiten Aufguss der Teenie-Antwort auf „Gefährliche Liebschaften“.

Darsteller und Crew

  • Kerr Smith
    Kerr Smith
  • Kristina Anapau
    Kristina Anapau
  • Natalie Ramsey
  • Nathan Wetherington
  • Melissa Yvonne Lewis
  • Tom Parker
  • Scott Ziehl

Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Von der harten Grundausbildung der Reichen und Schönen in der hehren Kunst des Heuchelns und Plattmachens berichtet bedingt spannend und trotz frivoler Thematik stets amerikanisch zugeknöpft dieser zweite und bessere Aufguss eines erfolgreichen Teenie-Erotikthrillers, seinerseits basierend auf dem auch schon mal anspruchsvoller verfilmten Skandalklassiker „Les Liasions Dangereuses“ aus dem Jahre 1782. Solides Handwerk mit frischen, sympathischen Gesichtern, der geneigte Jungkunde wird hinreichend bedient.
    Mehr anzeigen