Filmhandlung und Hintergrund

Sehenswertes Pistenabenteuer mit beeindruckenden Landschaftsaufnahmen von Neuseeland zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Im Gegensatz zu Bogners „Feuer und Eis“ beschränkt sich dieser Skispaß nicht auf eine Aneinanderreihung von Trickskisequenzen, sondern rückt die Sportabenteuer der Naturburschen in den Mittelpunkt. Flotte Musik und gute Unterhaltung werden ihr für derlei Pistenspaß aufgeschlossenes Publikum gewogen...

Der Pistenwächter Matt sehnt sich nach Abwechslung und startet von Colorado aus zum Urlaub nach Neuseeland. Dort lernt er beim Skifahren Matt kennen, der ihn mit seinen Draufgängerfreunden bekanntmacht. Die „Kiwi-Cowboys“ unternehmen mit dem Urlauber Ausflüge zum Helicopter-Skiing, Schlauchbootfahrten und Gletschertouren. Unterwegs begegnen ihnen Melanie und Chrissie, die mit den Sportlernaturen zum großen Berg-und Tal-Marathon antreten. Die durchtrainierte Clique gewinnt prompt den Wettbewerb.

Ein Pistenwächter startet von Colorado aus zum Urlaub nach Neuseeland. Beim Skifahren lernt er die „Kiwi-Cowboys“ kennen und sie unternehmen Ausflüge. Unterwegs begegnen ihnen Melanie und Chrissie, die mit den Sportlernaturen zum großen Berg-und Tal-Marathon antreten.

Darsteller und Crew

  • Mathurin Molgat
    Mathurin Molgat
  • Bruce Grant
    Bruce Grant
  • Evan Bloomfield
    Evan Bloomfield
  • Billy T. James
    Billy T. James
  • Mark Whetu
    Mark Whetu
  • Melanie Forbes
    Melanie Forbes
  • Mike Firth
    Mike Firth
  • Grant Morris
    Grant Morris
  • Barrie Everard
    Barrie Everard
  • Stuart Dryburgh
    Stuart Dryburgh
  • Mike Farrell
    Mike Farrell

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sehenswertes Pistenabenteuer mit beeindruckenden Landschaftsaufnahmen von Neuseeland zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Im Gegensatz zu Bogners „Feuer und Eis“ beschränkt sich dieser Skispaß nicht auf eine Aneinanderreihung von Trickskisequenzen, sondern rückt die Sportabenteuer der Naturburschen in den Mittelpunkt. Flotte Musik und gute Unterhaltung werden ihr für derlei Pistenspaß aufgeschlossenes Publikum gewogen stimmen.

Kommentare