Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Countdown

Countdown

  • Thriller

Countdown: Mit einem überdurchschnittlich spannend geratenem Countdown-Thriller empfiehlt sich der hierzulande noch unbekannte Regisseur Keoni Waxman dem Genrepublikum als unverbrauchtes Action-Talent. Zahlreich Stunts, Schießereien und Explosionen lassen anderthalb Stunden kaum Langeweile aufkommen. Als zickiges weibliches Cop-Gespann geben „Tank Girl““ Lori Petty und Yuki Amami eine ungewöhnliche Vorstellung, während Jason...

Filmhandlung und Hintergrund

Mit einem überdurchschnittlich spannend geratenem Countdown-Thriller empfiehlt sich der hierzulande noch unbekannte Regisseur Keoni Waxman dem Genrepublikum als unverbrauchtes Action-Talent. Zahlreich Stunts, Schießereien und Explosionen lassen anderthalb Stunden kaum Langeweile aufkommen. Als zickiges weibliches Cop-Gespann geben „Tank Girl““ Lori Petty und Yuki Amami eine ungewöhnliche Vorstellung, während Jason...

Weihnachtszeit in Seattle. Der Psychopath Christopher Murdock hält die Stadt mit Bombenattentaten in Atem. Für den Heiligabend hat er einen verheerenden Anschlag angekündigt. Verzweifelt faßt FBI-Agentin Sara Daniels den Plan, Murdocks japanische Freundin Kaori als Lockvogel zu benutzen. Doch die Aktion mißlingt gründlich. Murdock schwört Rache und beginnt systematisch FBI-Agenten zu ermorden. Für Sara wird die Lage langsam brenzlig. Da erhält sie unerwartete Hilfe von der Interpol-Agentin Sugimura.

Wenn bis zum Heiligabend der Psychopath Christopher Murdock nicht gefasst ist, droht Seattle ein verheerender Anschlag. FBI-Agentin Sara bekommt dabei unerwartet Hilfe von der Interpol-Agentin Sugimura. Stunts, Schießereien, Explosionen und Nervenkitzel sind bei diesem Countdown-Thriller garantiert.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Mit einem überdurchschnittlich spannend geratenem Countdown-Thriller empfiehlt sich der hierzulande noch unbekannte Regisseur Keoni Waxman dem Genrepublikum als unverbrauchtes Action-Talent. Zahlreich Stunts, Schießereien und Explosionen lassen anderthalb Stunden kaum Langeweile aufkommen. Als zickiges weibliches Cop-Gespann geben „Tank Girl““ Lori Petty und Yuki Amami eine ungewöhnliche Vorstellung, während Jason London („To Wong Foo“) als durchgeknallter Sprengstoff-Fetischist für den nötigen Nervenkitzel sorgt.
    Mehr anzeigen