Filmhandlung und Hintergrund

Große finanzielle Probleme sowie zahlreiche Änderungen des Skripts und des Casts begleiteten die Dreharbeiten zu dieser eigenwilligen Mischung aus Gangsterfilm und Musical, die das Publikum sehr wohl, die Kritiker aber um so weniger begeistern konnte. Francis Ford Coppola („Der Pate“) hat mit der Hilfe von Stars wie Richard Gere, Diane Lane oder Bob Hoskins ein unterhaltsames Filmspektakel inszeniert, dessen grandiose...

Musik, Verbrechen und Leidenschaften rund um den „Cotton Club“, eines der größten und skandalträchtigsten Jazzlokale im New York der 20er und 30er Jahre: nachdem er dem Gangsterboss Dutch Schultz das Leben gerettet hat, wird der Kornettspieler Dixie Dwyer von diesem protegiert und darf das Gangsterliebchen Vera eskortieren, bis er schließlich ihrem Charme verfällt. Sein Bruder Vincent wird ebenfalls von Schultz engagiert, gründet aber bald seine eigene Gang und mischt im Bandenkrieg mit. Zur gleichen Zeit bemüht sich der farbige Tänzer Sandman Williams um die Sängerin Lila Rose, zerstreitet sich aber mit seinem Bruder und Tanzpartner Clay, der daraufhin verschwindet.

Nachdem er dem Gangsterboss Dutch Schultz das Leben gerettet hat, wird der Kornettspieler Dixie Dwyer von diesem protegiert und darf das Gangsterliebchen Vera eskortieren, bis er schließlich ihrem Charme verfällt… Francis Ford Coppola gelang mit der Hilfe von Richard Gere, Diane Lane und Bob Hoskins ein unterhaltsames Filmspektakel, dessen grandiose Ausstattung, mitreißende Tanzrevuen und stimmungsvolle Jazzmusik lange in Erinnerung bleiben.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Cotton Club

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Große finanzielle Probleme sowie zahlreiche Änderungen des Skripts und des Casts begleiteten die Dreharbeiten zu dieser eigenwilligen Mischung aus Gangsterfilm und Musical, die das Publikum sehr wohl, die Kritiker aber um so weniger begeistern konnte. Francis Ford Coppola („Der Pate“) hat mit der Hilfe von Stars wie Richard Gere, Diane Lane oder Bob Hoskins ein unterhaltsames Filmspektakel inszeniert, dessen grandiose Ausstattung, mitreißende Tanzrevuen und stimmungsvolle Jazzmusik lange in Erinnerung bleiben.

Kommentare