Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cop-Out

Cop-Out

Filmhandlung und Hintergrund

Streckenweise durchdachter B-Thriller mit engagierter No-Name-Besetzung. Die Botschaften des schlicht ausgestatteten Ränkespiels lauten „die Welt ist ein Misthaufen“ und „nur der Starke setzt sich durch“, was in dieser Form nicht unbedingt zu den Neuigkeiten im Actionregal gehört, vom Heavy User aber immer wieder gern vernommen wird. Zur Belohnung für die Ausdauer werden Striptease- Einlagen und Kneipenprügeleien...

Da sein Bruder und Kollege Thomas zu Unrecht beschuldigt wird, den sechzehnjährigen Sohn des Bürgermeisters ermordet zu haben, quittiert Detective Robert Vanilli den Dienst. Auf eigene Faust sucht er nach dem wahren Täter. In einer schönen Staatsanwältin findet er eine mutige Mitstreiterin und kann so gegen alle Widerstände ein Komplott um illegalen Waffenhandel aufdecken, in das neben zahlreichen Würdenträgern auch sein eigener Partner maßgeblich verstrickt ist.

Detective Robert und eine schöne Staatsanwältin suchen den Mörder des Bürgermeistersohnes und stoßen auf ein Komplott um illegalen Waffenhandel. Darin verwickelt sind aber nicht nur Würdenträger. Streckenweise durchdachter Thriller, der Striptease und Kneipenprügeleien als Bonus bietet.

Darsteller und Crew

  • David Buff
  • Kathryn Luster
  • Dan Ranger
  • Lawrence L. Simeone
  • Kimberly Casey

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Streckenweise durchdachter B-Thriller mit engagierter No-Name-Besetzung. Die Botschaften des schlicht ausgestatteten Ränkespiels lauten „die Welt ist ein Misthaufen“ und „nur der Starke setzt sich durch“, was in dieser Form nicht unbedingt zu den Neuigkeiten im Actionregal gehört, vom Heavy User aber immer wieder gern vernommen wird. Zur Belohnung für die Ausdauer werden Striptease- Einlagen und Kneipenprügeleien serviert. Fazit: Solide Ergänzung ohne weitreichende Perspektive.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Bruce Willis macht neue Komödie mit "Cop Out"-Schreibern

    Kino.de Redaktion19.06.2015

    Bruce Willis, Hollywood-Superstar und Spezialist fürs langsame Sterben, hat sich wieder mit den Cop Out-Autoren zusammengetan, um eine weitere Krimi-Komödie zu entwerfen und ins Kinos zu bringen. Über den Inhalt des derzeit noch unbetitelten Filmes ist relativ wenig bekannt. Laut "THR" wird Willis darin einen in Los Angeles lebenden Privatdetektiv spielen, dem aufgrund seiner Ermittlungen in zwielichtigen Fällen der...

  • Zwei neue Projekte für Kevin Smith

    Kino.de Redaktion30.11.2010

    Es war eine ganze Weile still um Filmemacher Kevin Smith, nicht zuletzt, nachdem sein letzter Film Cop out an den Kinokassen ziemlich gefloppt ist. Doch still und heimlich hat der streitbare Regisseur bereits sein nächstes Projekt abgedreht, einen "politischen Horrorthriller" namens Red State. Während der Abstecher in dieses Genre für Smith absolutes Neuland darstellt, begibt er sich mit seiner darauffolgenden Arbeit...

  • Kevin Smith benennt "A Couple of Dicks" um

    Kino.de Redaktion29.12.2009

    Die neue Cop-Komödie von Indie-Star Kevin Smith mit Bruce Willis und Seann William Scott muss leider aus Marketinggründen einen neuen Titel annehmen. A Couple of Dicks heißt jetzt also Cop Out. Nachdem Smith bereits mit seinem letzten Film Zack and Miri Make a Porno Probleme mit der Platzierung in Radio- und TV-Sendungen hatte, sah er diesmal nach langem Kampf ein, dass der neue Titel wesentlich besser und jugendfreier...