Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Contract Killers

Contract Killers

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Eine Bande von (Noch-)Niemanden bevölkert diesen für wenig Geld abseits der üblichen Wege (Neuseeland statt Kalifornien oder Rumänien) gewerkelten B-Actionthriller, von dem man daher erstmal nichts Besonderes erwartet, und der dann eben alle Erwartungen weit übertrifft. Atemloses Actionfeuerwerk mit zum Teil virtuosen Kampfszenen, dazu überzeugende Darsteller sowie eine Regie bzw. ein Schnitt, die in der Lage sind...

Marshall ist der Nachwuchsmann in der vierköpfigen Killerbrigade von Subunternehmer Dorio, der die Aufträge seinerseits von einem undurchsichtigen Oberboss erhält. Eines Tages will der Boss die ganze Bagage los werden, gibt jedem einen letzten Auftrag und schickt seinen Elitekiller Lee-Seng los, um alle vier nach getaner Arbeit abzufangen und umzubringen. Dreimal läuft die Sache wie geplant, doch mit Marshall wird Lee-Seng nicht so leicht fertig. Bald darauf ist eine kleine Armee hinter Marshall her. Der aber dreht den Spieß um.

Ein frisch verliebter junger Profikiller gerät ins Visier seiner Hintermänner und muss um sein Leben kämpfen. Virtuose Kampfszenen, gute Typen und spannende Verfolgungsjagden in diesem Action-Geheimtipp aus Neuseeland.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Contract Killers

Darsteller und Crew

  • James Trevena-Brown
  • Renee Cataldo
  • Luke Hawker
  • Rob Young
  • Dallas Barnett
  • Tony MacIver
  • Kerry Glamsch
  • Logan Pithyou
  • Rhys Jordan
  • Mathew John Pearson
  • Michael Yee
  • Alex Clark
  • Markus Ojala

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eine Bande von (Noch-)Niemanden bevölkert diesen für wenig Geld abseits der üblichen Wege (Neuseeland statt Kalifornien oder Rumänien) gewerkelten B-Actionthriller, von dem man daher erstmal nichts Besonderes erwartet, und der dann eben alle Erwartungen weit übertrifft. Atemloses Actionfeuerwerk mit zum Teil virtuosen Kampfszenen, dazu überzeugende Darsteller sowie eine Regie bzw. ein Schnitt, die in der Lage sind, das gute Handwerk auch gut aussehen zu lassen. Erste Wahl für Actionfans.
    Mehr anzeigen