Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Come Away

Come Away

Kinostart: 26.02.2021

„Come Away“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Zwei Geschwister gehen nach einem Schicksalsschlag auf ein wirkliches Abenteuer. Kostümfantasydrama mit Starbesetzung.

Wenn die Geschwister Peter und Alice in den Wald gehen, erleben sie in ihrer Fantasie die unglaublichsten Abenteuer - ganz zur Freude ihrer Eltern, die von der Kreativität ihrer Kinder angetan sind. Weshalb ein Schicksalsschlag die Geschwister mit besonders großer Wucht trifft. Nun entwickelt sich das Abtauchen in Fantasiewelten zur Flucht. Um ein richtiges Abenteuer zu erleben, brechen die Kinder nach London auf, wo sie auf allerhand schräge Gestalten und ein paar echte Bösewichte treffen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Come Away: Zwei Geschwister gehen nach einem Schicksalsschlag auf ein wirkliches Abenteuer. Kostümfantasydrama mit Starbesetzung.

    Verrückte Prämisse, überzeugende Umsetzung: Das Kostümfantasydrama von Brenda Chapman, die fast zehn Jahre nach „Merida“ ihr Debüt als Realfilmregisseurin gibt, geht davon aus, dass Peter Pan und Alice Geschwister waren und schickt sie in ein schillerndes, märchenhaftes Abenteuer, bei dem einen die Augen übergehen. Auch weil die Besetzung der Videopremiere kaum hochkarätiger sein könnte mit Angelina Jolie und David Oyelowo in diesem als Vorgeschichte zweier Literaturklassiker konzipierten Fest für die Augen.
    Mehr anzeigen