1. Kino.de
  2. Filme
  3. Colossus

Colossus

   Kinostart: 10.07.1970

The Forbin Project: Science-Fiction-Drama um einen amerikanischen Wissenschaftler, dessen Super-Verteidigungs-Computer mit dem Feind in Kontakt tritt.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Science-Fiction-Drama um einen amerikanischen Wissenschaftler, dessen Super-Verteidigungs-Computer mit dem Feind in Kontakt tritt.

Der amerikanische Forscher Forbin entwickelt einen erstaunlich schlauen Computer, der alle nuklearen Verteidigungswaffen der USA unter seiner Kontrolle hat. Kurz nach seiner Installierung entdeckt der Computer die Existenz seines sowjetischen Gegenstücks und besteht darauf, sich mit diesem zu verlinken. Mit dem Ergebnis, dass der neue Super-Super-Computer die Welt mit dem umgehenden Zusammenschluss aller nuklearer Waffen beider Staaten unter Druck setzt. Forbin leitet fortan den technologischen Widerstand gegen die selbst erschaffene Supermacht.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Colossus

Darsteller und Crew

  • Gordon Pinsent
    Gordon Pinsent
    Infos zum Star
  • Eric Braeden
    Eric Braeden
  • Susan Clark
    Susan Clark
  • William Schallert
    William Schallert
  • Williard Sage
    Williard Sage
  • Leonid Rostoff
    Leonid Rostoff
  • Joseph Sargent
    Joseph Sargent
  • James Bridges
    James Bridges
  • Gene Polito
    Gene Polito
  • Michel Colombier
    Michel Colombier

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(1)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Colossus: Science-Fiction-Drama um einen amerikanischen Wissenschaftler, dessen Super-Verteidigungs-Computer mit dem Feind in Kontakt tritt.

    Eine für das Jahr 1969 überaus interessante Vision ist das Thema dieses Science-Fiction-Films, der jedoch stark unter der starren Regie von Joseph Sargent („Solo für O.N.K.E.L.“) und den ebenso agierenden Darstellern leidet. Der Computer wurde im Übrigen von dem echten Personal-Computer der Produktion dargestellt - normalerweise wurden seinerzeit Pappboxen für technische Geräte vor der Kamera eingesetzt.

News und Stories

  • "Men in Black"-Autor schreibt SciFi "Colossus"

    Universal Pictures bringt seinen Science-Fiction-Klassiker "Colossus" aus den 70er Jahren erneut in die Kinos. Für das Drehbuch konnte nun "Men in Black"-Autor Ed Solomon verpflichtet werden. Nach einem Regisseur wird noch gesucht.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ron Howard inszeniert Remake von "Colossus"

    Bei Universal Pictures und Imagine Entertainment wird ein Remake des Sci-Fi-Thrillers von 1970, „Colossus: The Forbin Project“, entwickelt. Jason Rothenberg schreibt das Screenplay zu „Colossus“, den Ron Howard („The Da Vinci Code: Sakrileg“) inszenieren soll. Der Originalfilm basierte auf dem Roman von D. F. Jones aus dem Jahr 1966 und handelte von einem von der Regierung gebauten Supercomputer, der empfindungsfähig...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare