Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cody - Wie ein Hund die Welt verändert

Cody - Wie ein Hund die Welt verändert

Cody - Wie ein Hund die Welt veränderte - Trailer OmU

Cody: The Dog Days Are Over: Dokumentation über den Hund Cody, der eine angespannte Vergangenheit in Rumänien führte.

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentation über den Hund Cody, der eine angespannte Vergangenheit in Rumänien führte.

Der Streuner Cody wird von einer Schweizer Familie adoptiert, verbringt nun sein Leben in der Geborgenheit einer fürsorglichen Umgebung. Als die Besitzer jedoch mehr über das bisherige Leben von Cody erfahren wollen, führt sie der Weg nach Rumänien. Dort ist die Lage in den überfüllten Tierheimen angespannt. Cody lebte gemeinsam mit anderen Hunden wie Blanche auf der Straße. Zwar konnte er dort die Freiheit genießen, musste zugleich aber in täglicher Angst leben zu sterben.

Die neuen Besitzer wollen ihrem Hund die Wahl überlassen, ob er das altbekannte Leben mit seinen früheren Gefährten wählt oder in die Geborgenheit der Familie zurückkehrt. Welche Rechte geben wir unseren Haustieren?

Cody - Wie ein Hund die Welt veränderte - Trailer OmU

„Cody – Wie ein Hund die Welt veränderte“ – Hintergründe

Der Komponist Martin Skalsky komponierte bereits für die „Lindenstraße“ und widmet sich in „Cody – Wie ein Hund die Welt veränderte“ seinem ersten Dokumentarfilm.

Die ungewöhnliche Tier-Dokumentation erzählt von der Reise eines Hundes in seine Vergangenheit und erörtert die Frage, wie viele Rechte den Haustieren eingeräumt werden. In Deutschland startet „Cody – Wie ein Hund die Welt veränderte“ am 30. Juli 2020 in den Kinos.

Darsteller und Crew

  • Martin Skalsky
  • Rudolf Isler
  • Njazi Nivokazi
  • Patrick Salama
  • Matti Falkenberg
  • Christian Schlumpf

Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
4 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?