Filmhandlung und Hintergrund

Ernste Liebesgeschichte vor dem Hintergrund eines Ferienclubs, mit witzigen Einlagen. Videoclip-Regisseur Bob Giraldi („National Lampoons Movie Madness“) konnte für seinen Debütfilm auf Linda Hamilton („Der Terminator“) und Altstar Patrick MacNee („Mit Schirm, Charme und Melone“, „Die Seewölfe kommen „) zurückgreifen. Der Ferienkomödie fehlt allerdings die Leichtigkeit der erfolgreichen „Eis am Stiel“-Filme. Mittlere...

O’Shea ist der Manager eines mexikanischen Ferienclubs und hat dafür zu sorgen, daß sich alle Gäste wohlfühlen. Er selbst fühlt sich alles andere als gut, nachdem ihm seine ehemalige Freundin Kathy mitteilt, daß er mit ihr einen sechsjährigen Sohn hat. Auch im Club wachsen die Schwierigkeiten, ein Mitarbeiter kommt mit der Polizei in Konflikt und eine Ausreißerin sorgt für zusätzlichen Trubel. O’Shea ist nahe daran, den Job aufzugeben und sich wieder der alten Liebe zu widmen, doch er erkennt, daß man das Rad der Zeit nicht zurückdrehen kann.

O’Shea ist der Manager eines mexikanischen Ferienclubs und hat dafür zu sorgen, daß sich alle Gäste wohlfühlen. Er selbst fühlt sich alles andere als gut, nachdem ihm seine ehemalige Freundin Kathy mitteilt, daß er mit ihr einen sechsjährigen Sohn hat. Ernste Liebesgeschichte mit witzigen Einlagen, der allerdings die Leichtigkeit der erfolgreichen „Eis am Stiel“-Filme fehlt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ernste Liebesgeschichte vor dem Hintergrund eines Ferienclubs, mit witzigen Einlagen. Videoclip-Regisseur Bob Giraldi („National Lampoons Movie Madness“) konnte für seinen Debütfilm auf Linda Hamilton („Der Terminator“) und Altstar Patrick MacNee („Mit Schirm, Charme und Melone“, „Die Seewölfe kommen „) zurückgreifen. Der Ferienkomödie fehlt allerdings die Leichtigkeit der erfolgreichen „Eis am Stiel“-Filme. Mittlere bis gute Umsatzerwartung.

Kommentare