Filmhandlung und Hintergrund

Eastern-Version von "Lethal Weapon 1" mit Jade Leung.

Nachdem in der Hochzeitsnacht der Ehemann von Polizistin Jade ermordet wurde, will sie Rache nehmen, doch sie bekommt den Auftrag, mit Hilfe ihrer Kollegin Inspektor Ellen Cheng den Mafiaboss und Waffenhändler Fowler zu schnappen. In Indonesien verliebt sich Jade in Rechtsanwalt Ken, der ihr das Leben rettet, aber selbst ums Leben kommt. Wieder entkommt Fowler. Schließlich hängt sich Jade an die Kufen von Fowlers startendem Helikopter, klettert während des Fluges hoch und wirft ihn aus dem Cockpit.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Chunggamsuk: Eastern-Version von "Lethal Weapon 1" mit Jade Leung.

    „Satin Steel“ ist ein wirklich total abgedrehter Actionfilm, der Humor, Gewalt, Stunts und Erotik durchschüttelt: als Hongkong-Remake von „Lethal Weapon 1“. Jade Leung („Black Cat“, 1991) und Anita Lee spielen die Hauptrollen als schlagkräftiges Duo, das in einer Verfolgungsjagd in Baumgipfeln an einem Anhang landet. Allein die Anfangssequenz – Jade bindet einen Gangster an einen Briefkasten und legt eine Granate hinein – ist absolut verrückt. Einige Videokopien des Films trugen den Titel „Stain Steel“.

Kommentare