Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Chip und Chap: Die Ritter des Rechts

Chip und Chap: Die Ritter des Rechts

Chip 'n' Dale: Rescue Rangers: Hyprid-Live-Action-Animationsfilm über die ikonischen Streifenhörnchen Chip und Chap

Poster Chip und Chap - Die Ritter des Rechts

Chip und Chap: Die Ritter des Rechts

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
  • Kinostart: 20.05.2022
  • Dauer: 97 Min
  • Genre: Komödie
  • Produktionsland: USA

Handlung und Hintergrund

Vor 30 Jahren feierten sie als die Ritter des Rechts TV-Erfolge. Die Cartoonserie über die legendären Streifenhörnchen bescherte dem Duo nicht nur dank des ikonischen Titelsongs einen festen Platz in jedem Kinderzimmer, sondern katapultierte die Rettungstruppe auch an die Spitze Hollywoods.

Inzwischen sind Chip und Chap jedoch entzweit. Während Chip (Stimme im Original John Mulaney) als Versicherungsvertreter ein bescheidenes Leben führt, hat sich Chap (Stimme von Andy Samberg) einer CGI-Operation unterzogen und schwelgt auf Conventions in Erinnerungen. Erst als ein ehemaliger Kollege auf mysteriöse Art und Weise verschwindet, werden die einstigen Detektive wieder gefragt: 30 Jahre später sind die Ritter des Rechts unterwegs in neuer Mission.

„Chip und Chap: Die Ritter des Rechts“ – Hintergründe, Besetzung, Streamingstart

65 Folgen in drei Staffeln waren für damalige Cartoon-Serien wie „Chip und Chap – Die Ritter des Rechts“ ein voller Erfolg. Die Zeichentricksendung mit dem einprägsamen Titelsong zeigte die als Ahörnchen und Behörnchen bekannten Streifenhörnchen als Detektive, die sich an den größten popkulturellen Ikonen der 1980er orientierten. Während Chip mit Fedora und Lederjacke als Vorbild Indiana Jones hatte, war der tollpatschige Chap dem Fernsehdetektiv Magnum nachempfunden.

Über 30 Jahre nach der Erfolgsserie, die von 1989 bis 1990 lief, erscheint eine Live-Action/Animations-Fortsetzung, in der animierte Charaktere in der modernen realen Welt leben. Unter der Regie von Akiva Schaffer – Mitglied der Comedy-Formation The Lonely Island – entstand nach dem Drehbuch der beiden „Crazy Ex-Girlfriend“-Schreiber Dan Gregor und Doug Mand das erste große Filmabenteuer von „Chip und Chap: Die Ritter des Rechts“.

Ab dem 20. Mai 2022 erscheint der Film im Streamingprogramm von Disney+. Im Original schlüpfen die Stars John Mulaney („Saturday Night Live“) und Andy Samberg („Brooklyn Nine-Nine“) in die Titelrollen von Chip und Chap. In weiteren Rollen sind Will Arnett, KiKi Layne, Eric Bana, Flula Borg, Seth Rogen und J.K. Simmons zu hören und zu sehen sein. Tress MacNeille, die einst Chip ihre Stimme in der Animationsserie beisteuerte, wird erneut zu hören sein.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Akiva Schaffer

Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?