Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Children of the Corn 6: Isaac's Return

Children of the Corn 6: Isaac's Return

  

Filmhandlung und Hintergrund

Pünktlich zum Millennium und auf dem Höhepunkt einer Horrorwelle kommt der sechste Teil der ursprünglich auf einer Short Story von Stephen King basierenden Killerkinder-Serie daher und kocht alle von den Vorgängern bekannten Ingredienzen inklusive Sektenchef Isaac aus Teil 1 wieder auf. Für Genre-Gourmets hält der simpel gestrickte Schocker außer einem Gastauftritt von Stacy Keach wenig Überraschungen parat, doch...

Wenige Tage vor ihrem 21. Geburtstag fährt Hannah aus Los Angeles in die Provinz nach Nebraska, um ihre leibliche Mutter aufzusuchen, welche sie bei ihrer Geburt in die Obhut von Pflegeeltern gab. In dem kleinen Ort Gatlin stößt Hannah ausschließlich auf Kinder und Jugendliche, die auf ihre Ankunft bereits vorbereitet scheinen. Es stellt sich heraus, dass Hannah das erstgeborene Kind einer gefährlichen Satanistensekte ist und nun die Mutter einer kommenden Superrasse werden soll. Da ihr dazu jegliche Lust fehlt, kommt es zum ernsten Konflikt mit dem Kultführer.

Hannah fährt kurz vor ihrem 21. Geburtstag in die Provinz zu ihrer Mutter, bei der sie aber nicht aufwuchs. Dort wird sie von einer Sekte empfangen, die in ihr die Mutter einer Superrasse sieht … Sechster Teil der Serie um Killerkinder. Auf Horrorfans wartet stimmungsvoller Mord und Totschlag.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Pünktlich zum Millennium und auf dem Höhepunkt einer Horrorwelle kommt der sechste Teil der ursprünglich auf einer Short Story von Stephen King basierenden Killerkinder-Serie daher und kocht alle von den Vorgängern bekannten Ingredienzen inklusive Sektenchef Isaac aus Teil 1 wieder auf. Für Genre-Gourmets hält der simpel gestrickte Schocker außer einem Gastauftritt von Stacy Keach wenig Überraschungen parat, doch kommt der Horrorfundi bei stimmungsvollem Mord & Totschlag solide auf seine Kosten.
    Mehr anzeigen