Nick Park animiert den "Early Man"

Alexander Jodl |

Chicken Run - Hennen Rennen Poster

Trickfilmlegende Nick Park wird nach „Wallace & Gromit“ und „Shaun das Schaf“ jetzt einen Knete-Urmenschen zum Leben erwecken.

Der britische Trickfilmer Nick Park wird für Studiocanal und Aardman Animation das Stop-Motion-Abenteuer „Early Man“ inszenieren. Das teilte die Filmfirma jetzt mit. Park hatte für Aardman Animation, mit dem Studiocanal nach „Shaun das Schaf - Der Film“ zum zweiten Mal zusammenarbeiten, bei Filmen wie „Chicken Run“ und „ Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen“ Regie geführt. Das Drehbuch zu „Early Man“ kommt von John O‘ Farrell und Mark Burton.

Der Film spielt in der prähistorischen Zeit, in der Dinosaurier und Mammuts die Erde bevölkerten. Im Zentrum der Geschichte steht ein tapferer Höhlenbewohner, der seinen Stamm gegen einen mächtigen Gegner vereint und so Heldenstatus erreicht.

Ab sofort bestellbar:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Nick Park animiert den "Early Man"

    Trickfilmlegende Nick Park wird nach "Wallace & Gromit" und "Shaun das Schaf" jetzt einen Knete-Urmenschen zum Leben erwecken.

    Alexander Jodl  
  • Shaun das Schaf kommt ins Kino

    Shaun das Schaf kommt ins Kino

    Einst eine Nebenfigur bei "Wallace & Gromit", bekommt das freche und weltweit beliebte Knet-Schaf Shaun nun seinen eigenen Kinofilm. 2015 blökt es im Kino los!

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Chicken Run - Hennen Rennen
  5. Nick Park animiert den "Early Man"