Cherry Crush

Filmhandlung und Hintergrund

„Eine gute Beziehung braucht Geheimnisse“, glaubt der jugendliche Held, und so stürzt er sich geradewegs hinein in eine gefährliche Liebschaft mit einer jugendlichen Femme fatale in diesem unter Hochschülern spielenden Noir-Thriller um Liebe und Gier, Detektivspiel und kleine Morde unter guten Bekannten. Trotz des Sexfoto-Aufhängers gibt sich der Film amerikanisch zugeknöpft, dafür lassen besonders in Halbzeit 2...

Jordans reicher Papa sähe gern, dass sein Sohn ein Arzt oder Anwalt wird. Jordan jedoch knipst lieber dürftig beschürzte Mitschülerinnen fürs Internet und flog deshalb gerade erst von einem noblen Bildungsinstitut zum nächsten. Als er die schöne Schulorchester-Cellistin Shay kennen lernt, ist es um ihn geschehen. Shay aber schläft auch noch mit dem Konkursverwalter Wade, wofür dieser ihr ein Kunstschulstipendium verspricht. Als Wade sein Versprechen bricht, will Shay sich rächen, und Jordan soll dabei helfen.

Ein Jüngling aus besserem Hause verliebt sich in eine geheimnisumwitterte Mitschülerin und gerät in ein Mordkomplott. Wendungsreicher Low-Budget-Noir-Thriller.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Cherry Crush

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Eine gute Beziehung braucht Geheimnisse“, glaubt der jugendliche Held, und so stürzt er sich geradewegs hinein in eine gefährliche Liebschaft mit einer jugendlichen Femme fatale in diesem unter Hochschülern spielenden Noir-Thriller um Liebe und Gier, Detektivspiel und kleine Morde unter guten Bekannten. Trotz des Sexfoto-Aufhängers gibt sich der Film amerikanisch zugeknöpft, dafür lassen besonders in Halbzeit 2 Spannung und überraschende Wendungen nicht auf sich warten. Solider Zeitvertreib auch für anspruchsvollere Krimifreunde.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Cherry Crush