Filmhandlung und Hintergrund

Peter Alexander tritt in Frauenkleidern in die Fußstapfen von Heinz Rühmann.

Charley und Ralf haben Augen auf zwei hübsche Schwedinnen geworfen, die sie gerne bei sich in der Wohnung bewirten würden. Voraussetzung dafür ist allerdings die Anwesenheit einer Anstandsdame, und so bittet Ralf seinen älteren Bruder, den Diplomaten Otto, in Frauenkleidern Charleys Tante aus Amerika zu geben. Otto spielt seine Rolle auch relativ überzeugend - bis plötzlich die echte Erbtante auf der Bildfläche erscheint…

Der ältere Bruder eines Studenten spielt in Frauenkleidern die „Tante aus Amerika“ und muß sich den Nachstelllungen angegrauter Schürzenjäger erwehren. Zu guter Letzt aber findet er in der echten Tante seine Partnerin.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Charleys Tante

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Charleys Tante: Peter Alexander tritt in Frauenkleidern in die Fußstapfen von Heinz Rühmann.

    Nur acht Jahre nachdem Heinz Rühmann in Frauenkleidern einen großen Erfolg als Charleys angebliche Tante verbuchen konnte, versuchte sich auch Peter Alexander an dieser Rolle. Die Inszenierung der österreichischen Version des Bühnenstücks von Brandon Thomas oblag Geza von Cziffra, für den Alexander bereits bei Filmen wie „Peter schießt den Vogel ab“ und „Die Abenteuer des Grafen Bobby“ vor der Kamera gestanden hatte. Genau diese Art von peinlichem Humor wird auch hier geboten.

Kommentare