Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Casshern

Casshern

Casshern: Aus der Hybridgattung jener beinahe komplett animierten Spielfilme, in denen gleichwohl Menschen aus Fleisch und Blut Hauptrollen spielen, stammt dieses mit fantastischen Impressionen aller Preisklassen nicht geizende Effektfeuerwerk aus japanischer Studioschmiede. Die Story um Weltherrschaft und Rassenkampf ist so oder ähnlich bereits aus diversen Animés bekannt und fügt dem Genre kaum Neues zu. Um so nachhaltiger...

Filmhandlung und Hintergrund

Aus der Hybridgattung jener beinahe komplett animierten Spielfilme, in denen gleichwohl Menschen aus Fleisch und Blut Hauptrollen spielen, stammt dieses mit fantastischen Impressionen aller Preisklassen nicht geizende Effektfeuerwerk aus japanischer Studioschmiede. Die Story um Weltherrschaft und Rassenkampf ist so oder ähnlich bereits aus diversen Animés bekannt und fügt dem Genre kaum Neues zu. Um so nachhaltiger...

In Zukunft führt der dritte Weltkrieg zwischen Europäischer Union und Asiatischer Konföderation zur weitreichenden Verwüstung der Erdoberfläche. Als nach 50 Jahren Dauerkonflikt die asiatische Seite den Konflikt für sich entscheidet und nur mehr mit versprengten Widerstandsnestern zu tun hat, resultiert eine Erfindung des Biotechnikers Azuma in der Entstehung einer neuen Mutantenrasse. Als diese der Menschheit den Krieg erklärt, kann nur der selbst biomechanisch verstärkte Sohn Azumas den Planeten retten.

Nach dem Krieg zwischen den Kontinenten kommt es zur Schlacht zwischen Mensch und Mutant bzw. Kampfroboter in diesem visuell überragenden Animé/Realfilm-Hybrid aus Nippon.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Casshern

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Aus der Hybridgattung jener beinahe komplett animierten Spielfilme, in denen gleichwohl Menschen aus Fleisch und Blut Hauptrollen spielen, stammt dieses mit fantastischen Impressionen aller Preisklassen nicht geizende Effektfeuerwerk aus japanischer Studioschmiede. Die Story um Weltherrschaft und Rassenkampf ist so oder ähnlich bereits aus diversen Animés bekannt und fügt dem Genre kaum Neues zu. Um so nachhaltiger der visuelle Eindruck, den das Schlachtengetümmel besonders in Halbzeit 2 hinterlässt. Erfolgreich erprobt auf dem Fantasy Filmfest 2005.
    Mehr anzeigen