Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Cabal - Die Brut Der Nacht

Cabal - Die Brut Der Nacht

   Kinostart: 04.10.1990

Nightbreed: Mit „Cabal“ verfilmt Horrorkultautor Clive Barker nach seinem erfolgreichen Debüt mit „Hellraiser“ erneut eine eigene Bestsellervorlage. In traumartigen Sequenzen führt der Engländer durch ein von Ungeheuern übervölkertes, groteskes Schreckenskabinett. Barker konzentriert sich auf die Schaffung einer surrealen Atmosphäre und vieler spektakulärer Special Make-Up-Effects. Für die Rolle des Psychiaters konnte Horrorspezialist...

Filmhandlung und Hintergrund

Mit „Cabal“ verfilmt Horrorkultautor Clive Barker nach seinem erfolgreichen Debüt mit „Hellraiser“ erneut eine eigene Bestsellervorlage. In traumartigen Sequenzen führt der Engländer durch ein von Ungeheuern übervölkertes, groteskes Schreckenskabinett. Barker konzentriert sich auf die Schaffung einer surrealen Atmosphäre und vieler spektakulärer Special Make-Up-Effects. Für die Rolle des Psychiaters konnte Horrorspezialist...

Dem von schrecklichen Alpträumen geplagten jungen Boone redet ein Psychiater ein, er sei ein skrupelloser Serienkiller. Nach einem gescheiterten Selbstmordversuch macht er sich auf zu dem sagenumwobenen Friedhof Midian, in dessen Untergrund die Monster dieser Welt ihre Zuflucht gefunden haben. Dort wird Boone von der Polizei erschossen, kehrt aber, gefolgt von seiner Freundin Lori, als Monster zurück nach Midian. Lori entdeckt, daß Boones Psychiater der wahre Serienkiller ist und Midian zerstören will. Mit einem gewaltigen Polizeiaufgebot rückt er zur entscheidenden Schlacht an, in deren Verlauf sich Boone als „Cabal“, der Retter der Kreaturen, entpuppt.

Ein von Alpträumen geplagter Jugendlicher flieht in die Unterwelt des Friedhofs Midian, der Zuflucht aller Monster der Erde. In traumartigen Sequenzen und mit spektakulären Special FX verfilmter Horrorbestseller von Clive Barker.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mit „Cabal“ verfilmt Horrorkultautor Clive Barker nach seinem erfolgreichen Debüt mit „Hellraiser“ erneut eine eigene Bestsellervorlage. In traumartigen Sequenzen führt der Engländer durch ein von Ungeheuern übervölkertes, groteskes Schreckenskabinett. Barker konzentriert sich auf die Schaffung einer surrealen Atmosphäre und vieler spektakulärer Special Make-Up-Effects. Für die Rolle des Psychiaters konnte Horrorspezialist David Cronenberg („Die Fliege“) gewonnen werden. Ein weiterer Anreiz für Horrorfans, die bei dem Namen Clive Barker ohnehin zugreifen werden.
    Mehr anzeigen

News und Stories