1. Kino.de
  2. Filme
  3. Brüder

Brüder

  
zum Trailer

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Wertvoll”

      Als der Vater stirbt, holt Anwalt Cengiz seinen Bruder Sava? für einen Tag aus dem Gefängnis. Die Familie soll zusammen sein in der Zeit der Trauer. Doch was Sava? noch nicht weiß: Der Vater hatte Spielschulden bei einem Kleinganoven. Und während die Brüder überlegen müssen, was nun zu tun ist, entsteht in der Familie noch ein weiterer Konflikt. Denn wo soll der Vater beerdigt werden? In Deutschland, wo er jahrzehntelang lebte? Oder doch in der Türkei, das Land, welches für die Mutter immer noch die eigentliche Heimat verkörpert? Die grundsätzlichen und existenziellen Fragen, die der Film aufwirft, werden von Regisseur Türker Süer in 23 Minuten mit einer unglaublich atmosphärischen Spannung verdichtet. Kein Konflikt wird wirklich gelöst, viele Fragen bleiben im Raum stehen. Doch genau durch diese sehr realistische Ambivalenz wirkt der Film so nahe und authentisch. Kein Wort zu viel, kein Blick zu wenig. Überzeugende Darsteller, sowie Kamera und Schnitt tun ihr übriges, um ein Familiendrama zu entwerfen, dem man von der ersten bis zur letzten Minute atemlos folgt. Ein Hochschulabschlussfilm, der Lust auf mehr macht.

      Quelle: Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)

    Kommentare