Filmhandlung und Hintergrund

In Folge wird Jason Momoa, Genrefans bestens bekannt aus „Game of Thrones“ und dem Remake von „Conan“, als „Aquaman“ auf Boxofficejagd gehen. Seine Fans können sich hier schon einmal darauf einstimmen mit diesem effektvollen und beinharten Thriller, der die Grundsituation von „Assault – Anschlag bei Nacht“ variiert und Momoa die Gelegenheit gibt, seine körperlichen Vorzüge auszuspielen. An seiner Seite spielen die...

Joe Braven und sein Vater haben eigentlich nur ein gemütliches Wochenende in ihrer Waldhütte der verschneiten Wildnis in Kanada geplant, das sie zum Jagen nützen wollen. Dort stellen sie zu ihrer Überraschung fest, dass Drogenschmuggler die Hütte als Zwischenspeicher für ihre Ware verwenden – und vor nichts Halt machen werden, um sie wieder in ihren Besitz zu bekommen. Sie haben die Rechnung ohne Braven gemacht, dessen Ein-Mann-Feldzug allerdings erschwert wird, als seine kleine Tochter unerwartet aufkreuzt.

Ein einfacher Familienvater muss ums Überleben kämpfen, als er feststellt, dass seine einsame Waldhütte von Drogenschmugglern als Zwischenlager verwendet wird. Effektvoller Ein-Mann-sieht-rot-Thriller mit „Aquaman“ Jason Momoa.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • In Folge wird Jason Momoa, Genrefans bestens bekannt aus „Game of Thrones“ und dem Remake von „Conan“, als „Aquaman“ auf Boxofficejagd gehen. Seine Fans können sich hier schon einmal darauf einstimmen mit diesem effektvollen und beinharten Thriller, der die Grundsituation von „Assault – Anschlag bei Nacht“ variiert und Momoa die Gelegenheit gibt, seine körperlichen Vorzüge auszuspielen. An seiner Seite spielen die zuverlässigen Stephen Lang („Avatar“) und Garret Dillahunt aus „Fear the Walking Dead“.

Kommentare