1. Kino.de
  2. Filme
  3. Blokbaster

Blokbaster

Kinostart: 30.07.2017

Blokbaster: Gangsterkomödie um die schöne Natasha, die ihre Modellkarriere startet, indem sie ein Bank überfällt. Dabei nimmt sie eine berühmte TV-Moderatorin als Geisel.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Gangsterkomödie um die schöne Natasha, die ihre Modellkarriere startet, indem sie ein Bank überfällt. Dabei nimmt sie eine berühmte TV-Moderatorin als Geisel.

Natasha (Anna Chipowskaya) ist die typische Schönheit vom Lande: Jung und naiv träumt sie davon, als It-Girl in der schillernden Modewelt von Moskau durchzustarten. Nur leider hat sie überhaupt kein Geld. Natasha kommt deshalb auf die gewagte Idee, eine Bank und ein Fast-Food-Geschäft zu überfallen. Natürlich läuft dabei nicht alles ganz nach Plan. Als Natasha aus Versehen die berühmte TV-Moderatorin Liza (Swetlana Ustinowa) als Geisel nimmt, überschlagen sich die Ereignisse - und plötzlich entwickelt sich zwischen den ungleichen Frauen eine innige Freundschaft. Doch der gnadenlose Cop Khlebnikow (Evgeny Tsyganov) hat sich schon an Natashas Fersen geheftet.

„Blokbaster“ - Film

Mit „The Cold Front“ konnte der russische Regisseur Roman Wolobuew bereits ein vielbeachtetes Horrordrama veröffentlichen, das sich am russischen Markt bewiesen hat. Nun legt Wolobuew mit der Gangsterkomöide „Blokbaster“ nach und versammelt auch über die russische Grenze hinaus bekannte Schauspieler wie Swetlana Ustinowa („Hardcore„) oder Swetlana Khodchenkowa („Wolverine - Weg des Kriegers„) vor die Kamera, um einen wilden Trip durch die Modewelt und den Untergrund Moskaus zu inszenieren.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Blokbaster

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare