Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Bizarre Morde

Bizarre Morde


No Way to Treat a Lady: Mix aus schwarzer Komödie und Thriller um einen psychopathischen Serienkiller, dem von einem jungen Polizisten das Handwerk gelegt wird.

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
  • Kinostart: 16.08.1968
  • Dauer: 108 Min
  • Genre: Thriller
  • FSK: ab 16
  • Produktionsland: USA
  • Filmverleih: unbekannt

Filmhandlung und Hintergrund

Mix aus schwarzer Komödie und Thriller um einen psychopathischen Serienkiller, dem von einem jungen Polizisten das Handwerk gelegt wird.

Serienkiller Christopher Gill nähert sich seinen Opfern in den lustigsten Verkleidungen - mal als katholischer Priester, mal als Friseur oder Kellner. Zwischen seinen Morden beginnt er einen Telefondialog mit Detective Morris Brummel und trägt Sorge, dass über seine Untaten auch regelmäßig in den Zeitungen berichtet wird. Morris Brummel setzt dem schließlich ein Ende, als es Gill auf seine Verlobte abgesehen hat.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Bizarre Morde: Mix aus schwarzer Komödie und Thriller um einen psychopathischen Serienkiller, dem von einem jungen Polizisten das Handwerk gelegt wird.

    Eine Mischung aus schwarzer Komödie und Psychothriller mit einem exzellenten Rod Steiger in der Hauptrolle, der gerade einen Oscar für „In der Hitze der Nacht“ gewonnen hatte. Ein ambitionierter und zu Unrecht wenig bekannter Krimi, der mit dem Spiel und der coolen Besessenheit seiner Hauptfigur allein schon Punkte beim Publikum sammelt.
    Mehr anzeigen