1. Kino.de
  2. Filme
  3. Big Wars

Big Wars

Filmhandlung und Hintergrund

Toshifumi Takizawas („Dirty Pair“) aufwendig animiertes Science-fiction-Spektakel entwickelt eine spannende Thriller-Story in einer durchwegs interessanten Szenerie, weiß jedoch gegen Ende nicht recht zu überzeugen und mißfällt mit klassischem Anticlimax. Die handwerklich perfekte Umsetzung und das Kinoformat zeugen von Qualität und werden ihren Teil zum Erfolg in Fankreisen beitragen. Japanischer Original-Soundtrack...

Kurz nach der Besiedelung des Mars steht die Menschheit einem übermächtigen außerirdischen Feind gegenüber: den „Göttern“. Der Gegner droht zu siegen, eine gefährliche Seuche verbreitet sich und der gesamte Verteidigungsapparat scheint infiziert. Als letzte Hoffnung bekommt Kaptain Akuh den Auftrag, mit seinem neu entwickelten Schlachtschiff den Kampf gegen die alles vernichtende Hauptbasis der Götter, die „Hölle“, aufzunehmen.

Der Mars ist besiedelt und die Menschheit steht einem übermächtigen außerirdischen Feind gegenüber. Captain Akuh und sein neues Schlachtschiff sind die letzte Hoffnung im Kampf gegen die „Götter“. Perfekt animiertes SF-Spektakel mit Thriller-Story.

Darsteller und Crew

  • Toshifumi Takizawa
    Toshifumi Takizawa
  • Tatsumi Yamashita
    Tatsumi Yamashita
  • Michaiki Kato
    Michaiki Kato

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Toshifumi Takizawas („Dirty Pair“) aufwendig animiertes Science-fiction-Spektakel entwickelt eine spannende Thriller-Story in einer durchwegs interessanten Szenerie, weiß jedoch gegen Ende nicht recht zu überzeugen und mißfällt mit klassischem Anticlimax. Die handwerklich perfekte Umsetzung und das Kinoformat zeugen von Qualität und werden ihren Teil zum Erfolg in Fankreisen beitragen. Japanischer Original-Soundtrack mit deutschen Untertiteln.

Kommentare