Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Based on an Untrue Story

Based on an Untrue Story


Based on an Untrue Story: Überdrehter TV-Slapstick mit der talentresistenten US-Beauty Morgan Fairchild („Deadly Illusions“). Ohne erkennbare Struktur schildert Regisseur Jim Drake („Cannonball Fieber“) einen Reigen von mehr oder minder komischen Vorkommnissen rund um die durchgeknallter Filmfamilie, in der es von Neurotikern, Serienkillern und anderen Psychofreaks nur so wimmelt. Schlicht gestrickte Gemüter werden sich prachtvoll amüsieren...

Filmhandlung und Hintergrund

Überdrehter TV-Slapstick mit der talentresistenten US-Beauty Morgan Fairchild („Deadly Illusions“). Ohne erkennbare Struktur schildert Regisseur Jim Drake („Cannonball Fieber“) einen Reigen von mehr oder minder komischen Vorkommnissen rund um die durchgeknallter Filmfamilie, in der es von Neurotikern, Serienkillern und anderen Psychofreaks nur so wimmelt. Schlicht gestrickte Gemüter werden sich prachtvoll amüsieren...

Parfümdesignerin Satin verliert bei einer Geruchsprobe ihre Riechnerven. Der lebensbedrohende Zustand kann nur dann behoben werden, wenn von einem Blutsverwandten neue Nerven transplantiert werden. Leider entpuppen sich Satins Verwandtschaftsverhältnisse zu ihrer eigenen Überraschung als äußerst kompliziert: Ihr Eltern haben sie adoptiert, eine ihrer zwei leiblichen Schwestern sitzt in der Todeszelle und die andere - kaum minder wahnsinnig - wohnt unter unbekannter Adresse im Hinterwald.

Parfümdesignerin Satin kann nur gerettet werden, wenn ihr von einem ihrer (verrückten) Blutsverwandten neue Nerven transplantiert werden. Strukturarme TV-Klamotte simpelster Sorte mit der talentresistenten Morgan Fairchild.

Darsteller und Crew

  • Morgan Fairchild
  • Michel St. Gerard
  • Dyan Cannon
  • Dan Hedaya
  • David Byron
  • Ricki Lake
  • Victoria Jackson
  • Harvey Korman
  • Jim Drake
  • George McGrath
  • Paul Lussier

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Überdrehter TV-Slapstick mit der talentresistenten US-Beauty Morgan Fairchild („Deadly Illusions“). Ohne erkennbare Struktur schildert Regisseur Jim Drake („Cannonball Fieber“) einen Reigen von mehr oder minder komischen Vorkommnissen rund um die durchgeknallter Filmfamilie, in der es von Neurotikern, Serienkillern und anderen Psychofreaks nur so wimmelt. Schlicht gestrickte Gemüter werden sich prachtvoll amüsieren, aber ein Chartserfolg ist kaum zu erwarten.
    Mehr anzeigen