Barrage Poster
Alle Bilder und Videos zu Barrage

Filmhandlung und Hintergrund

Barrage: Drama um eine ungewöhnliche Mutter-Sohn-Beziehung.

Der 14-jährige Schüler Thomas (Hadrien Bouvier) lebt mit seiner kaum mehr als doppelt so alten Mutter Sabine (Nade Dieu) im äußersten Osten Frankreichs in stiller Eintracht. Das ändert sich, als die Krankenhausangestellte beschließt, mit ihm in ein einsames Haus nahe einer Talsperre zu ziehen. Denn sie spürt, was sich nun abzeichnet: Thomas wird langsam erwachsen und will sich aus der engen Mutter-Kind-Beziehung lösen. Je länger er fortbleibt und je seltener sie ihn sieht, desto krankhafter klammert sie sich an ihn – bis es zur Tragödie kommt.

Unterkühltes Zwei-Personen-Stück um ein krankhaftes Muttertier, das vor nichts zurückschreckt, um die Familienidylle wiederherzustellen. Präzise Beobachtungen und intensive Darstellerleistungen zählen zu den Stärken von Raphael Jacoulots formal minimalistischem Debüt.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Barrage