Autoreiji biyondo

Filmhandlung und Hintergrund

Meisterregisseur Takeshi Kitano, zum siebten Mal in Venedig, wo er 1997 den Goldenen Löwen für „Hana-Bi - Feuerblume“ gewann, kehrt mit der Fortsetzung seines Yakuza-Thrillers „Outrage“ (2009) an den Lido zurück. Als die Polizei im Großeinsatz versucht, das organisierte Verbrechen zu zerschlagen, entfacht sie einen Yakuza-Krieg zwischen dem Sanno-Clan im Osten und den Hanabishis im Westen des Landes. Takeshi, als...

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Autoreiji Biyondo

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Meisterregisseur Takeshi Kitano, zum siebten Mal in Venedig, wo er 1997 den Goldenen Löwen für „Hana-Bi - Feuerblume“ gewann, kehrt mit der Fortsetzung seines Yakuza-Thrillers „Outrage“ (2009) an den Lido zurück. Als die Polizei im Großeinsatz versucht, das organisierte Verbrechen zu zerschlagen, entfacht sie einen Yakuza-Krieg zwischen dem Sanno-Clan im Osten und den Hanabishis im Westen des Landes. Takeshi, als Yakuza Otomo dabei, weitet interne Yakuza-Kämpfe in „Outrage“ im zweiten Teil der Trilogie zum nationalen Krieg aus.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Autoreiji biyondo