„August“ im Kino

Noch sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Filmhandlung und Hintergrund

Für sein Regiedebüt hat sich Oscar-Preisträger Anthony Hopkins Tschechows Onkel Wanja ausgesucht, wobei er die Geschichte in seine Heimat Wales verlegt hat. In satten Bildern und einer eigens komponierten dramatischen Filmmusik zeichnet Hopkins, der in die Rolle des mitunter zum Wahnsinn neigenden Ieuan schlüpft, dialogreich ein nervenzerreißendes Familienporträt, das hie und da mit komödiantischen Untertönen...

Jedes Jahr im August verbringt der tyrannische Professor Blathwaite einige Zeit auf seinem Landsitz in Wales, der von seinem störrischen und trinkfreudigen Schwager leuan geleitet wird. In diesem Jahr bringt der Professor seine um Jahre jüngere zweite Frau, die Amerikanerin Helen, mit, die bei Ieuan und dem sonst so zurückhaltenden Dr. Lloyd, ebenfalls Gast des Hauses, reges Interesse hervorruft. Im Verlauf des Sommers bröckelt die höfliche Fassade und ein Familiendrama nimmt seinen Lauf.

Bei seinem jährlichen Aufenthalt auf seinem Landsitz in Wales wird Professor Blathwaite erstmals von seiner um Jahre jüngeren zweiten Frau begleitet. Sowohl sein Schwager Ieuan als auch der zurückhaltende Dr. Lloyd zeigen reges Interesse an der Amerikanerin. Regiedebüt von Anthony Hopkins, der Tschechows „Onkel Wanja“ adaptiert und selbst in die Rolle des trinkfreudigen Ieuan schlüpft.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Für sein Regiedebüt hat sich Oscar-Preisträger Anthony Hopkins Tschechows Onkel Wanja ausgesucht, wobei er die Geschichte in seine Heimat Wales verlegt hat. In satten Bildern und einer eigens komponierten dramatischen Filmmusik zeichnet Hopkins, der in die Rolle des mitunter zum Wahnsinn neigenden Ieuan schlüpft, dialogreich ein nervenzerreißendes Familienporträt, das hie und da mit komödiantischen Untertönen gespickt ist. Eine anspruchsvolle Ergänzung für das Dramenregal.

News und Stories

  • Josh Hartnetts "August" findet Verleiher

    Das von Josh Hartnett mitproduzierte Drama August hat knappe drei Monate nach der Premiere auf dem Sundance Film Festival einen Verleiher gefunden. Das Projekt handelt von einem Firmengründer (Josh Hartnett), der nach der Katastrophe vom 11. September Schwierigkeiten hat, seine Firma und sein Privatleben neu zu sortieren. In weiteren Rollen des von Austin Chick (XX/XY) inszenierten Films sind Robin Tunney (Paparazzi)...

    Kino.de Redaktion  
  • Hopkins denkt übers Sterben nach

    Hopkins denkt übers Sterben nach

    In seinem neuen Regieprojekt "Slipstream" wird Anthony Hopkins philosophisch - und hat nebenbei noch Drehbuch und Filmmusik geschrieben.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare