Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Augsburger Puppenkiste - Don Blech und der goldene Junker

Augsburger Puppenkiste - Don Blech und der goldene Junker

  

Filmhandlung und Hintergrund

Fürs Fernsehen adaptiertes Marionettenspiel nach einer Idee von Kinderbuchautor Max Kruse.

Der pensionierte General der Blechbüchsenarmee, Don Blech, bastelt aus einer alten Rüstung ein Reiterstandbild. Während eines Gewitters erwacht der „goldene Junker“ zum Leben und macht sich auf und davon. Don Blech nimmt gemeinsam mit seinem Sohn Donito, dem Vogel Tura und dem Stier Schmuser die Verfolgung auf. Auf der Insel der friedliebenden, aber etwas einfältigen Didniks kommt es zum Showdown. Wie gut, dass das Seeungeheuer Nassie auf der Seite Don Blechs ist.

Der pensionierte General der Blechbüchsenarmee fertogt aus seiner alten Rüstung ein Standbild, das ein mysteriöses Eigenleben entwickelt und sich aus dem Staub macht. Gemeinsam mit seinem Sohn Donito macht sich der General auf, den so ganannten „Goldenen Junker“ zurück zu holen.

Darsteller und Crew

  • Manfred Jenning

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Augsburger Puppenkiste - Don Blech und der goldene Junker: Fürs Fernsehen adaptiertes Marionettenspiel nach einer Idee von Kinderbuchautor Max Kruse.

    1948 öffnete sich in Augsburg zum ersten Mal der Deckel der Puppenkiste. Seit 1953 produzierte das von Walter Oehmichen gegründete Marionettentheater regelmäßig auch Fernsehsendungen, die die Augsburger Puppenkiste bundesweit bekannt machten. Die Stars wie das Urmel, Jim Knopf oder Schlupp vom grünen Stern gehören seitdem zum festen Bestandteil des Kinderfernsehens. Wie viele Erfolge der Augsburger Puppenkiste stammt auch die Idee zu den Geschichten um Don Blech von Kinderbuchautor Max Kruse. Der Sohn der berühmten Puppenschöpferin Käthe Kruse arbeitete eng mit dem langjährigen Puppenkisten-Regisseur Manfred Jenning zusammen.
    Mehr anzeigen