1. Kino.de
  2. Filme
  3. Augen der Angst

Augen der Angst

Kinostart: 17.02.1961

Peeping Tom: Seiner Zeit voraus zu sein, kann für einen Filmemacher auch mit unangenehmen Folgen verbunden sein. Diese Erfahrung mußte 1960 der begnadete Jungregisseur Michael Powell machen, als sein Autorenfilm von der Tagespresse am liebsten auf dem Scheiterhaufen verbrannt worden wäre und die persönliche Karriereplanung in den Ausguß glitt. Heute gilt „Peeping Tom“ ebenso als Meisterwerk und Meilenstein des Thrillergenre wie...

Filmhandlung und Hintergrund

Seiner Zeit voraus zu sein, kann für einen Filmemacher auch mit unangenehmen Folgen verbunden sein. Diese Erfahrung mußte 1960 der begnadete Jungregisseur Michael Powell machen, als sein Autorenfilm von der Tagespresse am liebsten auf dem Scheiterhaufen verbrannt worden wäre und die persönliche Karriereplanung in den Ausguß glitt. Heute gilt „Peeping Tom“ ebenso als Meisterwerk und Meilenstein des Thrillergenre wie...

Seit ihn sein Vater in Kindheitstagen mit fragwürdigen psychologischen Experimenten traktierte, pflegt Filmassisstent Mark Lewis eine ungewöhnliche Obsession: die menschliche Furcht. Bewaffnet mit einem in das Stativ seiner Kamera eingelassenen Stilett gaukelt er jungen Frauen, die er auf der Straße anspricht, karrierefördende Photosessions vor, um sie anschließend in seinem Appartment vor dem Objektiv zu ermorden. Eine junge Nachbarin, die sich für den charmanten Sonderling interessiert, dringt hinter das schreckliche Geheimnis.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Augen der Angst

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Seiner Zeit voraus zu sein, kann für einen Filmemacher auch mit unangenehmen Folgen verbunden sein. Diese Erfahrung mußte 1960 der begnadete Jungregisseur Michael Powell machen, als sein Autorenfilm von der Tagespresse am liebsten auf dem Scheiterhaufen verbrannt worden wäre und die persönliche Karriereplanung in den Ausguß glitt. Heute gilt „Peeping Tom“ ebenso als Meisterwerk und Meilenstein des Thrillergenre wie der fast gleichzeitig entstandene „Psycho“, der zunächst ganz ähnliche Reaktionen auslöste, damals an den Kinokassen aber ein Erfolg war.

News und Stories

  • Karlheinz Böhm ist tot

    Karlheinz Böhm ist tot

    Berühmt wurde er als Kaiser Franz Joseph in den "Sissi"-Filmen. Doch seine Populariät stellte er in den Dienst der Menschlichkeit.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare