Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Aufregung um Weihnachten

Aufregung um Weihnachten

   Kinostart: 25.11.1999

Filmhandlung und Hintergrund

Familien-Drama von Varis Brasla, der auf wunderbare Weise Gefühl, Witz, Chaos und Ruhe vermischt.

Die Familie Cirulitis wird kurz vor Weihnachten vom Pech verfolgt: Vater Cirulitis hat den Job an der Musikschule nicht bekommen, für Sohn Willi hagelt es schlechte Schulnoten und das Geld wird immer knapper. Die Lage ändert sich, als sich das Pianisten-Wunderkind Raimund kurz vor einem Auftritt den Daumen quetscht und der jüngste Cirulitis-Sohn kurzerhand als Ersatz einspringt.

Familien-Drama von Varis Brasla, der auf wunderbare Weise Gefühl, Witz, Chaos und Ruhe vermischt.

Darsteller und Crew

  • Lîga Zostina
    Lîga Zostina
  • Lâsma Zostina
    Lâsma Zostina
  • Liene Zostina
    Liene Zostina
  • Jemâr Zostins
    Jemâr Zostins
  • Edgars Eglitis
    Edgars Eglitis
  • Kaspars Adamsons
    Kaspars Adamsons
  • Dace Everss
    Dace Everss
  • Jânis Paûkstello
    Jânis Paûkstello
  • Varis Brasla
    Varis Brasla
  • Alvis Lapins
    Alvis Lapins
  • Dâvis Simanis
    Dâvis Simanis
  • Zigrîda Geistarte
    Zigrîda Geistarte
  • Mârtins Brauns
    Mârtins Brauns

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(2)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Aufregung um Weihnachten: Familien-Drama von Varis Brasla, der auf wunderbare Weise Gefühl, Witz, Chaos und Ruhe vermischt.

    Mit realistischen Mitteln erzählt Varis Brasla ein Weihnachtsmärchen über Kinder, die ihre Familie trotz ärmlicher Verhältnisse als einen Ort der Geborgenheit genießen können. Das optimistische Drama besticht vor allem durch seine niemals aufdringliche Vermischung von Gefühl, Witz, Chaos und Ruhe, die dem großen Engagement seiner Darsteller zu verdanken ist.
    Mehr anzeigen

Kommentare