Filmhandlung und Hintergrund

Klamaukiger Autospass von Hal Needham („Ein ausgekochtes Schlitzohr“), der für sein Potpourrie aus Verfolgungsjagden, Stunts, anzüglichen Witzen und Filmzitaten eine Reihe veritabler Stars gewinnen konnte: Angeführt von Burt Reynolds geben sich u.a. Farrah Fawcett, Dean Martin, Sammy Davis Jr. und Peter Fonda die Ehre. Unübertrefflich ist jedoch Roger Moore in einer Selbstparodie als Playboy, der sich für Roger Moore...

Eine Reihe illustrer Charaktere nimmt an einem illegalen Rennen von der Ost- zur Westküste teil. Um die Polizei zu überlisten, lassen sich die Teilnehmer eine Reihe von Tricks einfallen: Während J.J. McClure und sein Freund Victor einen Krankenwagen steuern und Jamie und Morris als Priester verkleidet am Steuer ihres Ferraris sitzen, vertraut Marcia im Lamborgini ganz auf ihre körperlichen Reize. Kurz vor dem Ende des Rennens müssen sich die Konkurrenten zusammen tun, um eine Motorrad-Gang in die Schranken zu verweisen.

Im (illegalen) 3000-Meilen-Rennen „Cannonball Run“, das quer durch die USA führt, kämpfen die Teilnehmer mit allerhand fiesen Mitteln gegeneinander und gegen die Polizei.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alle Bilder und Videos zu Auf dem Highway ist die Hölle los

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 1,0
(1)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
1 Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Klamaukiger Autospass von Hal Needham („Ein ausgekochtes Schlitzohr“), der für sein Potpourrie aus Verfolgungsjagden, Stunts, anzüglichen Witzen und Filmzitaten eine Reihe veritabler Stars gewinnen konnte: Angeführt von Burt Reynolds geben sich u.a. Farrah Fawcett, Dean Martin, Sammy Davis Jr. und Peter Fonda die Ehre. Unübertrefflich ist jedoch Roger Moore in einer Selbstparodie als Playboy, der sich für Roger Moore hält, während Jackie Chan in einer Nebenrolle als handkantenschwingender Japaner noch nicht völlig überzeugen kann.

News und Stories

Kommentare