Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Attack of the Killer Hog

Attack of the Killer Hog

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Der surreale Wahnsinn kennt keine Grenzen, wenn sich unter der Regie mutmaßlich zutiefst substanzgetränkter argentinischer Filmfreaks (handwerkliches Können ist durchaus erkennbar) Schweineteddies, Aliens, Film-noir-Detektive, Liliputanervampire, Droogs komplett mit Milchbecher und französisch parlierende Dackel um das Schicksal der Menschheit prügeln. Für die einen ein kleines Kunststück, für die anderen der...

In der Stadt Limanga stiftet eine brutale Mordserie gehörigen Blutzoll in der örtlichen Freak-Szene. Zwei Spezialagenten gehen auf die Suche nach deren Verursacher und machen dabei die Bekanntschaft einer Vielzahl durchgeknallter Typen, von denen die meisten unter Einfluss einer neuartigen Droge namens Shumango stehen und die Begegnung mit dem Unhold nicht überleben. Als man den Täter schließlich als rüpelhaftes Stofftier enttarnt, mischen sich Außerirdische ein und greifen nach der Weltherrschaft.

Ein mörderisches Stofftier schlägt eine Bresche durch die Einwohner einer fiktiven Alptraummetropole in diesem surrealen No-Budget-Filmspaß aus Argentinien.

Bilderstrecke starten(29 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Attack of the Killer Hog

Darsteller und Crew

  • Agustin Cavalieri
  • Diego Contreras
  • Diego Ferraro
  • Gabriel Grieco
  • Soledad Irusta
  • Marcos Meroni

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der surreale Wahnsinn kennt keine Grenzen, wenn sich unter der Regie mutmaßlich zutiefst substanzgetränkter argentinischer Filmfreaks (handwerkliches Können ist durchaus erkennbar) Schweineteddies, Aliens, Film-noir-Detektive, Liliputanervampire, Droogs komplett mit Milchbecher und französisch parlierende Dackel um das Schicksal der Menschheit prügeln. Für die einen ein kleines Kunststück, für die anderen der größte Schwachsinn der Welt. Korrekte Kontroverse für die gut sortierte Kuriositätennische.
    Mehr anzeigen