Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Anaconda 4: Trail of Blood

Anaconda 4: Trail of Blood

  

Filmhandlung und Hintergrund

Nichts Neues von der Monsterfront im vierten Teil der Tierhorrorserie, die einst mit Top-Starbesetzung als Kinofilm in Hollywood begann und sich nun als TV-Film der Woche vom Sci-Fi Channel unverdrossen durch das Unterholz Rumäniens schlängelt. Eine gute und eine böse Gruppe von mehr oder minder ahnungslosen Menschen läuft den Biestern vor den Rachen und bekämpft sich auch mal wechselseitig, wenn der schlichte CGI-Effekt...

Noch immer leidet der sinistre Multimilliardär Murdoch unter seinem unheilbaren Knochenkrebs und betreibt aus diesem Grund unheilvolle Geheimforschung an jenen das Gegenserum bildenden, jedoch immer mal wieder ausbrechenden und Menschen mordenden Riesenschlangen vom Amazonas. Diesmal gerät ein Fähnlein nach den Resten seiner Kollegen forschenden Archäologen ins Visier von Reptilien und Murdochs Söldnerarmee, doch eilt ihnen immerhin eine reumütige Mad Scientistin zur Hilfe.

Eine Gruppe Wissenschaftler gerät an mörderische Söldner und zwei hungrige Riesenschlangen. Wenig originelles Low-Budget-Sequel einer Tierhorrorserie.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Anaconda 4: Trail of Blood

Darsteller und Crew

  • Crystal Allen
  • Calin Stanciu
  • Linden Ashby
  • Danny Midwinter
  • Ana Ularu
  • Claudiu Bleont
  • Anca Androne
  • Emil Hostina
  • Don E. FauntLeRoy
  • David C. Olson
  • Alison Semenza
  • Peter Meisner
  • Jeff Gerrard

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nichts Neues von der Monsterfront im vierten Teil der Tierhorrorserie, die einst mit Top-Starbesetzung als Kinofilm in Hollywood begann und sich nun als TV-Film der Woche vom Sci-Fi Channel unverdrossen durch das Unterholz Rumäniens schlängelt. Eine gute und eine böse Gruppe von mehr oder minder ahnungslosen Menschen läuft den Biestern vor den Rachen und bekämpft sich auch mal wechselseitig, wenn der schlichte CGI-Effekt mal wieder budgetbedingt durch Abwesenheit glänzt. Vorhersehbares Horror-Fast-Food für Creature-Feature-Vielseher.
    Mehr anzeigen