1. Kino.de
  2. Filme
  3. American Valhalla

American Valhalla

Kinostart: 06.07.2017

American Valhalla: Dokumentation von "Queens Of The Stone Age"-Sänger Josh Homme über seine Zusammenarbeit mit Punk-Rock-Legende Iggy Pop.

Filmhandlung und Hintergrund

Dokumentation von "Queens Of The Stone Age"-Sänger Josh Homme über seine Zusammenarbeit mit Punk-Rock-Legende Iggy Pop.

Unter dem Titel „Post Pop Depression“ haben Iggy Pop und Josh Homme im Jahr 2016 ein viel beachtetes Rock-Album herausgebracht, das Kritiker und Fans zugleich begeistern konnte. Nachdem es einige Jahre still um Iggy Pop war, meldete sich der Urvater des Punk mit einem Knall zurück - und veröffentlichte eines seiner erfolgreichsten Alben. Möglich war dieser Erfolg jedoch nur durch die enge Zusammenarbeit mit dem Queens-of-the-Stone Age-Sänger Josh Homme, dessen Bandkollegen Dean Fertita und dem Arctic-Monkeys-Drummer Matt Helders, die allesamt an dem Album mitgewirkt haben. Josh Homme und der Fotograf Andreas Neumann haben die Zusammenarbeit im Studio und auf der Tour dokumentiert und die außergewöhnliche Entstehungsgeschichte von „Post Pop Depression“ festgehalten.

„American Valhalla“ - Hintergründe

Gegenüber des Urvaters des Punk, Iggy Pop, werden selbst gestandene Rockstars wie Josh Homme wieder zu Fans. Nach der Tour mit „Post Pop Depression“ hat Homme in einem Interview erklärt, es sei die beste Tour seines Lebens gewesen. Doch wie ist das Album dazu entstanden? War die Zusammenarbeit mit der Rock-Legende Iggy Pop immer so einfach? Während die Dokumentation einen intimen Einblick hinter die Kulissen von „Post Pop Depression“ gewährt, illustriert sie nicht allein das Verhältnis zwischen den Musikern, sondern zeigt auch, wie diese mit ganz persönlichen Erfahrungen umgehen.

Während das Album im Frühjahr 2016 aufgenommen wurde, starb Iggy Pops enger Freund David Bowie, und auch Josh Homme, musste einen Schicksalsschlag überwinden: Gemeinsam mit den Eagles of Death Metal sollte er am 13. November 2015 im Pariser Club „Bataclan“ auftreten, wo ein Terroranschlag 89 Menschen tötete. Homme hatte seine Teilnahme kurzfristig abgesagt. Trotzdem sind die Aufnahmen auch für den Queens-of-the-Stone-Age-Sänger eine schwere Zeit. Die Dokumentation „American Valhalla“ illustriert einen außergewöhnlichen Moment in der Biographie der beiden Musiker, die sich mit ihrer Zusammenarbeit gegenseitig den Höhepunkt ihrer Karriere bescheren.

Darsteller und Crew

  • Iggy Pop
    Iggy Pop
    Infos zum Star
  • Joshua Homme
    Joshua Homme
  • Anthony Bourdain
    Anthony Bourdain
  • Andreas Neumann
    Andreas Neumann
  • Joss Crowley
    Joss Crowley
  • Geoff Kempin
    Geoff Kempin
  • Terry Shand
    Terry Shand
  • Kristen Welsh
    Kristen Welsh
  • Tim Woolcott
    Tim Woolcott

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare