Filmhandlung und Hintergrund

Sechs Mal Sex - oder zumindest das Verlangen danach.

„American Pie“: Vier High-School-Loser planen den Verlust der Unschuld. „American Pie 2“: Die zu College-Kids gereifte Teenager-Crew sucht sexuelle Abenteuer am Badesee. „American Pie 3 – Jetzt wird geheiratet“: Anlässlich der Hochzeit von Jim und Michelle dreht sich einmal mehr alles um Sex. „American Pie präsentiert: Die nächste Generation“: Stifler-Bruder Matt will einen Schulmädchenporno drehen. „American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen“: Stifler-Cousin Erik will bei einem Nacktrennen zum Mann werden. „American Pie präsentiert: Die College-Clique“: Erik wird an der Uni Mitglied von Beta Delta Xi, deren Vormachtstellung eine Gruppe von Nerds zu untergraben versucht.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 5,0
(1)
5
 
1 Stimme
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • American Pie - All 6 Slices: Sechs Mal Sex - oder zumindest das Verlangen danach.

    Sammlung mit den drei erfolgreichen Original-„American Pie“-Filmen und den bislang drei Direct-to-Video-Ablegern, die sich unter dem Reihentitel „American Pie präsentiert“ anderen männlichen Vertretern der weitreichenden Stifler-Familie zuwenden. Gemeinsam ist allen Beiträgen das unerschöpfliche Interesse an Sex, wobei das Grundkonzept, nette Typen in komisch-peinliche Situationen mit Körperflüssigkeits-Späßen zu schicken, wenn überhaupt nur unmerklich variiert wird.

Kommentare