Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Als wir tanzten

Als wir tanzten

   Kinostart: 23.07.2020

And Then We Danced: Schwulen-Drama um zwei georgische Nachwuchs-Ballett-Tänzer, die sich gegenseitig helfen und sich ineinander verlieben

Play Trailer
Poster Als wir tanzten
Spielzeiten in deiner Nähe

Streaming bei:

Alle Streamingangebote

„Als wir tanzten“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Schwulen-Drama um zwei georgische Nachwuchs-Ballett-Tänzer, die sich gegenseitig helfen und sich ineinander verlieben

Merab (Levan Gelbakhiani) trainiert bereits seit einiger Zeit, um im festen Ensemble des Georgischen Nationalballetts aufgenommen zu werden. Als der neue Student Irakli (Bachi Valishvili) sich seiner Gruppe anschließt, herrscht zunächst Rivalität. Als ein Platz frei wird, scheint die Chance für die Verwirklichung von Merabs Traum zum Greifen nah. Je öfter er trainiert, desto häufiger trifft er auf Irakli, der ihm Tipps gibt. Mit der Zeit entwickelt sich zwischen den Beiden mehr als nur Freundschaft. Doch ihre Liebe würde vom homophob geprägten Umfeld der Schule geächtet werden, in der das konservative Bild der Männlichkeit vergöttert wird. Sie müssen ihre Liebe geheim halten, um ihren Berufstraum zu verwirklichen.

Inszeniert vom schwedischen Regisseur Levan Akin, der selbst in Georgien aufwuchs, begeistert „Als wir tanzten“ bereits die Kritiker und Zuschauer auf Filmfestivals. Als „Entdeckung“ zelebriert, wurde Hauptdarsteller Levan Gelbakhiani als European Shooting Star auf der Berlinale 2020 geehrt. „Als wir tanzten“ startet am 23. Juli 2020 im Kino.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Als wir tanzten

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,9
8 Bewertungen
5Sterne
 
(7)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?