Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Alles über Eva

Alles über Eva

   Kinostart: 20.06.1984

All About Eve: Gefeierte Klassiker über eine junge Frau, die sich mit einer angesehenen Schauspielerin anfreundet, um dann durch Intrigen Stück für Stück ihren Platz zu übernehmen.

Play Trailer
Poster Alles über Eva
DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Streaming bei:

Alle Streamingangebote
  • Kinostart: 20.06.1984
  • Dauer: 137 Min
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: USA

Filmhandlung und Hintergrund

Gefeierte Klassiker über eine junge Frau, die sich mit einer angesehenen Schauspielerin anfreundet, um dann durch Intrigen Stück für Stück ihren Platz zu übernehmen.

Die Schauspielerin Margo Channing (Bette Davis) ist einer der größten Stars am Broadway. Allerdings ist sie gerade 40 Jahre alt geworden und weiß, was das für ihre Karriere bedeuten kann. Nach einem ihrer Auftritte kommt ihre enge Freundin Karen Richards (Celeste Holm) zu ihr und stellt ihr die junge Eve Harrington (Anne Baxter) vor. Wie sich herausstellt, ist Eve ein beinahe schon fanatischer Fan von Margo. So behauptet sie, jede Aufführung von ihrem aktuellen Stück „Aged in Wood“ besucht zu haben und ist Margo auf ihrer Theatertour bis nach New York gefolgt, seit sie die Darstellerin in San Francisco auf der Bühne gesehen hat. Sie erzählt die bewegende Geschichte ihrer Kindheit, die sie in Armut verbringen musste und berichtet weiter von ihrem Mann, der im Zweiten Weltkrieg gefallen ist. Berührt von ihrer Erzählung, freundet sich Margo schnell mit Eve an, nimmt sie bei sich zu Hause auf und macht sie zu ihrer Assistentin. Einmal im inneren Zirkel angekommen, beginnt Eve damit, Margo zu manipulieren und ihr nahestehende Menschen gegeneinander auszuspielen. Beständig baut Eve ihren Einfluss auf und trachtet danach, Margos Position einzunehmen, die diese Intrige erst bemerkt, als Eve ihren Plan fast vollendet hat.

„Alles über Eva“ ist ein US-amerikanisches Drama von Regisseur Joseph L. Mankiewicz. Der Film basiert auf der Kurzgeschichte „The Wisdom of Eve“ von Mary Orr aus dem Jahr 1946 und wurde besonders von den Kritikern seiner Zeit gefeiert. Ganze 14 Oscar-Nominierungen konnte „Alles über Eva“ auf sich vereinen, was erst 1997 „Titanic“ wieder gelang. Sechs Auszeichnungen standen am Ende der Verleihung zu Buche, inklusive Bester Film.

Bilderstrecke starten(19 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Alles über Eva

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Alles über Eva: Gefeierte Klassiker über eine junge Frau, die sich mit einer angesehenen Schauspielerin anfreundet, um dann durch Intrigen Stück für Stück ihren Platz zu übernehmen.

    Gefeierte Klassiker über eine junge Frau, die sich mit einer angesehenen Schauspielerin anfreundet, um dann durch Intrigen Stück für Stück ihren Platz zu übernehmen.
    Mehr anzeigen