1. Kino.de
  2. Filme
  3. Allein auf der Pirateninsel

Allein auf der Pirateninsel

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Misslungenes Remake des Disney-Hits "Dschungel der 1000 Gefahren" aus dem Jahr 1960.

Jack Robinson beschließt, mit seiner Familie von Singapur nach Australien zu segeln, weil er dort einen interessanten Job angeboten bekommen hat. Auf dem Meer werden er, Ehefrau Anna, die Jungs Shane und Todd sowie Tochter Elisabeth von Piraten angegriffen. Sie landen auf einer abgelegenen Insel, wo sie sich ein Lager bauen und auf die dort ebenfalls gestrandete, junge Francoise treffen. Schon bald werden sie wieder von den Piraten belästigt, die sich nicht ohne Grund mit ihnen zu beschäftigen scheinen.

Allein auf der Pirateninsel im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Allein auf der Pirateninsel: Misslungenes Remake des Disney-Hits "Dschungel der 1000 Gefahren" aus dem Jahr 1960.

    Überflüssiges Remake des Disney-Hits „Dschungel der 1000 Gefahren“ (im Original: „The Swiss Family Robinson“), der wiederum auf dem Roman „Der Schweizerische Robinson“ von Johann David Wyss beruhte. Obwohl Regisseur Stewart Raffill auf eine namhafte Besetzung mit Jane Seymour, James Keach und David Carradine als Bösewicht bauen kann, versinkt der Film vor allem aufgrund des Fehlens von Abenteuer und Action in Belanglosigkeit. Raffill ließ sich davon aber nicht beirren und präsentierte nur wenige Jahre später mit „Gestrandet im Paradies“ ein weiteres Inseldrama.

Kommentare