Alatriste Poster

Videos und Bilder

Filmhandlung und Hintergrund

Alatriste: Wuchtiges Abenteuer-Epos über den Titel gebenden spanischen Volkshelden mit Viggo Mortensen in der Hauptrolle.

Im 17. Jahrhundert beginnt das spanische Weltreich an seiner Korruption zu zerfallen. Der verwegene Flandern-Veteran Captain Diego Alatriste (Viggo Mortensen) ist für seinen Mut berühmt. Einem sterbenden Kameraden verspricht er, sich um dessen Sohn Inigo (Nacho Perez) zu kümmern. Als er für den Inquisitor Bocanegra (Blanca Portillo) daheim einen Hinterhalt durchführen soll, weigert er sich den feigen Befehl auszuführen. Mit seinem Freund, dem Duke of Guadalmedina (Eduardo Noriega), muss er zur Strafe zurück nach Flandern.

Der teuerste spanische Film aller Zeiten über einen beliebten Volkshelden ist ein monumentales Epos geworden, das mit Pyrotechnik und Musketier-Romantik überwältigt. “Der Herr der Ringe”-Aragorn Viggo Mortensen gibt eine überzeugende Darbietung als Swashbuckler.

Als Anführer einer kleinen Privatarmee löst Hauptmann Alatriste im Spanien des 17. Jahrhunderts gegen Bares Familienfehden und andere Streitigkeiten. Als jedoch seine Heimat in dem blutigen Krieg der Spanier mit den Holländern in Gefahr gerät, stellt er sich in den Dienst für König und Vaterland und steigt zum Volkshelden auf. Doch auch bei seinen Feinden steht Alatriste ganz oben auf der Todesliste.

Im von Dauerkriegen und Inquisition überschatteten Spanien des 17. Jahrhunderts erwirbt sich der Hauptmann Diego Alatriste Ruhm auf den Schlachtfeldern Flanderns. Dort schwört er einem sterbenden Kameraden, sich hinfort um dessen Sohn Inigo wie um einen eigenen zu kümmern. Daheim geraten Alatriste und Inigo prompt zwischen die Fronten konkurrierender Hofintriganten, erleben in den folgenden Jahren aber auch romantische Abenteuer und finden sich schließlich gemeinsam auf dem Schlachtfeld wieder.

Im Spanien des 17. Jahrhunderts muss der Hauptmann (Viggo Mortensen) auf den Schlachtfeldern des Imperiums wie in den Intrigen bei Hofe allen Mut beweisen. Spektakulär ausgestattetes Historiengemälde.

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die mit einem Budget von mehr als 25 Mio. Dollar realisierte Produktion ist der teuerste spanische Film aller Zeiten und basiert auf der Roman-Serie “Las aventuras del Capitan Alatriste”. Das kolossale Epos ist ein wuchtiger Mix aus Pyro-Action und Mantel-und-Degen-Romantik, Überwältigungskino vom Allerfeinsten, das mit Viggo Mortensen auch noch über einen charismatischen Hauptdarsteller verfügt.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare