Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Agni Varsha

Agni Varsha

Filmhandlung und Hintergrund

Indisches Epos über Liebe, Leidenschaft und Regen.

Nach 10-jähriger Dürre soll eine Feuer-Zeremonie in Indien endlich den erhofften Regen bringen. Priester Parvasu hat für das Gelingen seit sieben Jahren allen weltlichen Genüssen entsagt, weshalb sich seine Frau Vishaka über die Rückkehr von Parvasus Cousin Yavarki, ihres früheren Geliebten, freut. Der Kontakt zwischen Vishaka und Yavarki erzürnt Parvasus Vater so sehr, dass er Yavarki durch einen Dämonen töten lässt. Parvasus Bruder Arvasu muss die Leiche verbrennen und verpasst so einen Termin beim Vater seiner Braut, die deshalb anderweitig verheiratet wird. Als Parvasu vom Tod Yavarkis erfährt, richtet sich seine Wut gegen seinen Vater…

Darsteller und Crew

  • Jackie Shroff
  • Kumar Iyengar
  • Raveena Tandon
  • Nagarjuna Akkineni
  • Milind Soman
  • Sonali Kulkarni
  • Arjun Sajnani
  • Anil Mehta
  • Meeta Khanna
  • Jabeen Merchant
  • Taufiq Qureshi
  • Sandesh Shandilya

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Agni Varsha: Indisches Epos über Liebe, Leidenschaft und Regen.

    Verfilmung eines indischen Theaterstückes, das wiederum auf einer Episode des berühmten Epos „Mahabharata“ beruht. In geradezu wahnwitzigem Tempo überstürzen sich Ereignisse und brennen die Leichen, bis so ziemlich alle wichtigen Figuren um den eigentlichen Helden Arvasu verstorben sind und dieser vom Regengott einen Wunsch gewährt bekommt. Regisseur Arjun Sajnani hatte bereits die Bühnenfassung inszeniert, zeigt aber deutliche Schwächen beim Umgang mit filmischen Mitteln. Ohne Sinn und Verstand ändern die Figuren ihr Verhalten von Minute zu Minute, während die obligatorischen Musik- und Tanzeinlagen nur kurze Verschnaufpausen bieten.
    Mehr anzeigen