Filmhandlung und Hintergrund

Sicherlich „action“-geladenes Sequel zum 89er Videohit „Action Jackson“, wieder mit „Rocky“-Star Carl Weathers („Predator“) in der Titelrolle. Billy Dee Williams („Batman“), als Weltraumkrieger in der „Krieg der Sterne“-Trilogie zu Weltruhm gekommen, ist als übler Gegenspieler zu erleben. Eine Ansichtskassette des erfolgversprechenden Titels lag leider nicht vor. Eine Bewertung war somit nicht möglich.

Jericho Jackson, genannt Action, der härteste Bulle der Polizei von Detroit, ist wieder im Einsatz. In dem Gangsterboß Lou Jordan hat Jackson einen Gegner, der keine Skrupel kennt und über Leichen geht, wenn es seinen Zielen dient. Ein geschickter Schachzug des Mafiosis bringt den Polizisten sogar unter Mordverdacht: die Frau des Gangsters stört das wenig, sie beginnt eine Affäre mit Action. Damit wird die Angelegenheit für Jordan eine persönliche.

Action Jackson verliebt sich in die Frau eines Mafioso, der alles daran setzt, Jackson auszuschalten. Carl Weathers geht als Action Jackson in die zweite Runde.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Sicherlich „action“-geladenes Sequel zum 89er Videohit „Action Jackson“, wieder mit „Rocky“-Star Carl Weathers („Predator“) in der Titelrolle. Billy Dee Williams („Batman“), als Weltraumkrieger in der „Krieg der Sterne“-Trilogie zu Weltruhm gekommen, ist als übler Gegenspieler zu erleben. Eine Ansichtskassette des erfolgversprechenden Titels lag leider nicht vor. Eine Bewertung war somit nicht möglich.

Kommentare