Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ace Attorney

Ace Attorney

Phoenix Wright - Ace Attorney - OV-Trailer

Gyakuten saiban: Takashi Miike knöpft sich ein in Japan offenbar sehr beliebtes Videospiel vor, bei dem der Spieler in die Rolle eines Strafverteidigernovizen schlüpft und Verdächtige in spektakulären Mordprozessen verteidigt. Ergebnis ist ein überdrehtes, bonbonbuntes und temporeiches Komödienspektakel mit vielen bizarren Einfällen, schrägen Typen und surrealen Thrillerelementen, das gleichwohl ein elegantes Hochglanz-Gerichtssaaldrama...

Filmhandlung und Hintergrund

Takashi Miike knöpft sich ein in Japan offenbar sehr beliebtes Videospiel vor, bei dem der Spieler in die Rolle eines Strafverteidigernovizen schlüpft und Verdächtige in spektakulären Mordprozessen verteidigt. Ergebnis ist ein überdrehtes, bonbonbuntes und temporeiches Komödienspektakel mit vielen bizarren Einfällen, schrägen Typen und surrealen Thrillerelementen, das gleichwohl ein elegantes Hochglanz-Gerichtssaaldrama...

Nachwuchsanwalt Phoenix Wright, genannt der Ace Attorney, steht vor der bislang anspruchsvollsten Aufgabe seiner jungen Karriere, muss er doch vor dem hohen Gericht die Schwester seiner Mentorin gegen den Verdacht verteidigen, ihre Schwester ermordet zu haben. Und das gegen keinen geringeren als Miles Edgeworth, den härtesten und erfolgreichsten Staatsanwalt der Stadt. Doch damit nicht genug der Herausforderung: Plötzlich gerät der Staatsanwalt selbst in Verdacht. Und wer könnte ihn besser verteidigen als der Ace Attorney!

Ein begabter Junganwalt muss sein Talent gleich in zwei Sensationsprozessen hintereinander unter Beweis stellen. Schrille Mischung aus Gerichtssaaldrama und Detektivgeschichte von Regie-Exzentriker Takashi Miike.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ace Attorney

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

    1. Nicht nur für Fans der Games. Takashi Miike hat einen spannenden, witzigen, überraschenden, prächtigen, surrealen Film abgeliefert, der voll reinhaut!
      Mehr anzeigen
    2. Takashi Miike knöpft sich ein in Japan offenbar sehr beliebtes Videospiel vor, bei dem der Spieler in die Rolle eines Strafverteidigernovizen schlüpft und Verdächtige in spektakulären Mordprozessen verteidigt. Ergebnis ist ein überdrehtes, bonbonbuntes und temporeiches Komödienspektakel mit vielen bizarren Einfällen, schrägen Typen und surrealen Thrillerelementen, das gleichwohl ein elegantes Hochglanz-Gerichtssaaldrama sein will und ist. Fest für den besonderen Geschmack.
      Mehr anzeigen

    News und Stories