1. Kino.de
  2. Filme
  3. A.C.A.B.: All Cops Are Bastards

A.C.A.B.: All Cops Are Bastards

Kinostart: 29.08.2012

A.C.A.B.: All Cops Are Bastards im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Fesselndes, intensiv inszeniertes Kriminaldrama, das weithin beachtete und kontrovers diskutierte Kinodebüt eines vormaligen Fernsehkrimiregisseurs. Weil der Film die Denkweise seiner Protagonisten reflektiert und nicht sonderlich in Frage zu stellen scheint, wurde ihm von gewissen Seiten Kumpanei vorgeworfen. Realistischer Einblick in den Alltag, vielleicht noch nicht brutal genug, mit seinem Eyecatcher-Titel gewiss...

Adriano, Carletto, Cobra, Negro und Mazinga versehen ihren Dienst in den derselben Staffel der römischen Bereitschaftspolizei. Das bedeutet, sie sind nicht nur Kollegen, sondern Brüder. Ein eingeschworenes Team, dass sich gegenseitig niemals hängen lässt, sei es in der Schlägerei mit rivalisierenden Fußballfans, sei es bei der wissentlichen Falschaussage vor Gericht, wenn der Sohn des Kollegen unter den Verdächtigen ist, oder wenn die Ehefrau einen vor die Tür setzt. Zuweilen wird die Solidarität auf die Probe gestellt, doch meist siegt sie.

Eine eingeschworene Gruppe von italienischen Bereitschaftspolizisten besteht Abenteuer in Beruf und Alltag. Ambitioniertes Milieudrama und kontrovers diskutierter Aufreger der Saison im Lande des Stiefels.

Bilderstrecke starten(31 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu A.C.A.B.: All Cops Are Bastards

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Fesselndes, intensiv inszeniertes Kriminaldrama, das weithin beachtete und kontrovers diskutierte Kinodebüt eines vormaligen Fernsehkrimiregisseurs. Weil der Film die Denkweise seiner Protagonisten reflektiert und nicht sonderlich in Frage zu stellen scheint, wurde ihm von gewissen Seiten Kumpanei vorgeworfen. Realistischer Einblick in den Alltag, vielleicht noch nicht brutal genug, mit seinem Eyecatcher-Titel gewiss ein Fall für höhere Ränge. Und endlich wieder ein italienischer Film!

Kommentare