Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. A Nightingale Falling

A Nightingale Falling

Filmhandlung und Hintergrund

Die bewährte Geschichte von der verbotenen Liebe über Hassgrenzen hinweg erzählt auf angenehm unpathetische Weise diese edel ausgestattete Love Story vor historischem Hintergrund aus irischer Produktion. Das Regie-Duo, von dem man in Zukunft noch hören sollte, holt aus dem überschaubaren Budget ein Maximum an Atmosphäre und schönen Bildern heraus, die Story ist spannend und wendungsreich, die Schauspieler überzeugen...

Im frühen 20. Jahrhundert kämpfen in Irland Streiter für die Unabhängigkeit erbittert gegen britische Besatzer, die ihrerseits wenig Federlesen machen mit jedem, den sie für einen Rebellen halten. In dieser Situation nehmen sich in einem Anfall christlicher Nächstenliebe und trotz allerhand gravierender Bedenken die allein auf einem großen Anwesen lebenden Schwestern May und Tilly Collingwood eines versprengten und schwer verletzten englischen Leutnants an. Dadurch geraten sie selbst ins Visier gleich beider Kriegsparteien.

Im irischen Befreiungskrieg nehmen zwei Schwestern einen verletzten englischen Offizier auf. Und verlieben sich in ihn. Für wenig Geld so elegant wie spannend angerichtetes, einfühlsames Liebesdrama vor historischen Kulissen.

Darsteller und Crew

  • Tara Breathnach
  • Muireann Bird
  • Gerard McCarthy
  • Brian Fortune
  • Garret Daly
  • Martina McGlynn

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Die bewährte Geschichte von der verbotenen Liebe über Hassgrenzen hinweg erzählt auf angenehm unpathetische Weise diese edel ausgestattete Love Story vor historischem Hintergrund aus irischer Produktion. Das Regie-Duo, von dem man in Zukunft noch hören sollte, holt aus dem überschaubaren Budget ein Maximum an Atmosphäre und schönen Bildern heraus, die Story ist spannend und wendungsreich, die Schauspieler überzeugen. Für politisch Interessierte und Romantiker gleichermaßen geeignet.
    Mehr anzeigen